Pflichten eines Linux-Administrators

Dieser Blog versucht, die grundlegenden Aufgaben oder Verantwortlichkeiten eines Linux-Administrators zu verstehen.

Es ist eine bekannte Tatsache, dass Linux eines der einfachsten Betriebssysteme ist, da der Hosting-Speicherplatz billig und die Datenbank Open Source ist. Die meisten Leute bevorzugen Linux-Server für Hosting- und andere Webanwendungszwecke.

Was Linux jedoch von anderen Betriebssystemen unterscheidet, ist, dass es 2008 ein Ökosystem von 25 Milliarden US-Dollar darstellte. Seit seiner Gründung im Jahr 1991 hat sich Linux zu einer Kraft im Computer entwickelt und alles von der New Yorker Börse über Mobiltelefone bis hin zu Supercomputern mit Strom versorgt zu Verbrauchergeräten.



Als offenes Betriebssystem wird Linux gemeinsam entwickelt, ohne dass nur ein Unternehmen für die Entwicklung oder den laufenden Support verantwortlich ist. Unternehmen, die an der Linux-Wirtschaft teilnehmen, teilen ihre Forschungs- und Entwicklungskosten mit ihren Partnern und Wettbewerbern. Die Idee, zu seiner Entwicklung bei Einzelpersonen und Unternehmen beizutragen, hat zu einer effizienten Innovation in Bezug auf Ökosysteme und Software geführt.

Die Systemadministration ist zu einem soliden Kriterium für ein Unternehmen geworden, das eine starke IT-Infrastruktur benötigt. Daher ist die Notwendigkeit effizienter Linux-Administratoren das Gebot der Stunde. Das Jobprofil kann sich von Organisation zu Organisation ändern, da der Rolle möglicherweise zusätzliche Verantwortlichkeiten hinzugefügt werden. Hier sind einige der Aufgaben eines erfahrenen Linux-Administrators:

1. Er muss effizient genug sein, um alle Internetanwendungen einschließlich DNS, RADIUS, Apache, MySQL, PHP zu verwalten. Das häufige Sichern von Daten, das Erstellen neuer Speicherverfahren und das geplante Sichern ist eine der Aufgaben.

sas Programmier-Tutorial für Anfänger

2. Als leitender Linux-Administrator sollte er in der Lage sein, andere Serveradministratoren in der Organisation zu unterstützen und zu schulen.

3. Das Überprüfen und Beheben aller Fehlerprotokolle ist eine weitere Aufgabe, zusammen mit der Bereitstellung eines hervorragenden Kundensupports für Webhosting-, ISP- und LAN-Kunden bei der Fehlerbehebung bei eskalierten Supportproblemen.

Was macht ein iOS-Entwickler?

4. Die höfliche und professionelle Kommunikation mit Mitarbeitern, Lieferanten und Kunden muss eine seiner Eigenschaften sein.

5. Jeder Linux-Administrator ist für die Installation der erforderlichen Verfahren und Sicherheitstools verantwortlich. Er arbeitet mit dem Data Network Engineer und anderen Mitarbeitern / Abteilungen zusammen, um Hardwareanforderungen und Alternativen zu analysieren und Akquisitionsempfehlungen abzugeben.

6. Der Linux-Administrator hat die Aufgabe, die auf dem Server installierte Software zu aktualisieren, einschließlich der Aktualisierung von Virensoftware und Code-Upgrades.

7. Fähigkeit, mit Linux-freundlichen Anwendungen zu arbeiten und Fehler zu beheben, wenn Probleme vom Server auftreten.

8. Die Überwachung von Servern ist auch eine seiner wichtigen Aufgaben.

Verwendung der Google Cloud-Plattform

Hast du eine Frage an uns? Bitte erwähnen Sie es in den Kommentaren und wir werden uns bei Ihnen melden.

Zusammenhängende Posts:

Einrichten der Entwicklungsumgebung mit Vagrant