Was ist eine Scannerklasse in Java?

Die Scannerklasse in Java wird hauptsächlich zum Abrufen von Benutzereingaben verwendet und gehört zum Paket java.util. Um die Scannerklasse zu verwenden, können Sie ein Objekt der Klasse erstellen und eine der Scannerklassenmethoden verwenden.

Für den Fall, dass Sie eine schreiben Wenn Sie die Eingabe des Benutzers lesen möchten, verwenden Sie die Scannerklasse in . In diesem Artikel werde ich Ihnen einen kurzen Einblick in die Scannerklasse und ihre verschiedenen Methoden geben. In diesem Artikel werde ich die folgenden Themen behandeln:

Was ist die Scannerklasse?

Die Scannerklasse wird hauptsächlich zum Abrufen der Benutzereingaben verwendet und gehört zum Paket java.util. Um die Scannerklasse zu verwenden, können Sie ein Objekt der Klasse erstellen und eine der Scannerklassenmethoden verwenden. Im folgenden Beispiel verwende ich die nächste Zeile() Methode, die zum Lesen verwendet wird .



import java.util.Scanner // Importiere die Scannerklasse public class Beispiel {public static void main (String [] args) {Scanner s = neuer Scanner (System.in) // Erstelle ein Scannerobjekt System.out.println (' Benutzername eingeben ') String name = s.nextLine () // Benutzereingabe lesen System.out.println (' name is: '+ name) // Benutzereingabe ausgeben}}

Was bedeutet Anhängen in Java?

So können Sie die Scannerklasse in Java verwenden. Gehen wir nun weiter und betrachten die verschiedenen Methoden der Scannerklasse.

Tableau-Tutorial Schritt für Schritt

Methoden der Scannerklasse

Es gibt verschiedene Methoden der Scannerklasse, die für verschiedene verwendet werden können s. Schauen Sie sich die folgende Tabelle an, um mehr darüber zu erfahren .

MethodeBeschreibung
nextBoolean ()Liest einen booleschen Wert vom Benutzer
nextByte ()Liest einen Bytewert vom Benutzer
nextDouble ()Liest einen doppelten Wert vom Benutzer
nextFloat ()Liest einen Gleitkommawert vom Benutzer
nextInt ()Liest einen int-Wert vom Benutzer
nächste Zeile()Liest einen String-Wert vom Benutzer
nextLong ()Liest einen langen Wert vom Benutzer
nextShort ()Liest einen kurzen Wert vom Benutzer

Nehmen wir nun ein Beispiel, um die oben genannten Methoden zu demonstrieren.

Beispiele

import java.util.Scanner public class Beispiel {public static void main (String [] args) {Scanner s = neuer Scanner (System.in) System.out.println ('Name, Alter und Gehalt eingeben') // String-Eingabe String name = s.nextLine () // Numerische Eingabe int age = s.nextInt () doppeltes Gehalt = s.nextDouble () // Ausgabeeingabe durch den Benutzer System.out.println ('Name:' + Name) System.out .println ('Alter:' + Alter) System.out.println ('Gehalt:' + Gehalt)}}

Wenn Sie den obigen Code ausführen, werden Sie aufgefordert, die oben genannten Details wie Name, Alter und Gehalt einzugeben. Und es wird die Ausgabe angezeigt. Das war also alles über die Scannerklasse in Java.Damit kommen wir zum Ende dieses Artikels. ichIch hoffe, Sie fanden es informativ. Wenn Sie mehr erfahren möchten, können Sie unsere besuchen auch.

Besuche die von Edureka, einem vertrauenswürdigen Online-Lernunternehmen mit einem Netzwerk von mehr als 250.000 zufriedenen Lernenden auf der ganzen Welt. Wir sind hier, um Ihnen bei jedem Schritt auf Ihrer Reise zu helfen. Neben diesen Fragen zu Java-Interviews erstellen wir einen Lehrplan, der für Studenten und Fachleute konzipiert ist, die Java-Entwickler werden möchten.

Hast du eine Frage an uns? Bitte erwähnen Sie dies im Kommentarbereich dieses Artikels „Scannerklasse in Java“. Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Wie installiere ich Hadoop unter Linux?