Handbuch zum manuellen Testen: Alles, was Sie wissen müssen

Dieser Artikel hilft Ihnen dabei, sich eingehend mit manuellen Tests vertraut zu machen und zu erklären, warum dies genauso wichtig ist wie Automatisierungstests

Jedes Softwareprojekt hat drei entscheidende Aspekte: Kosten, Zeit und Qualität. Dies wird durch regelmäßiges Testen der Software erreicht. ist ein wesentlicher Bestandteil jedes IT-Projekts. Die Software wird getestet, um Fehler zu erkennen und Probleme zu finden, die sich negativ auf die Benutzererfahrung auswirken können. Das Testen wird allgemein als manuelles Testen und klassifiziert .Durch dieses 'Was ist manuelles Testen?' Artikel werden wir über manuelle Tests lernen.

Werfen wir einen Blick auf die in diesem Artikel behandelten Themen:





Was ist manuelles Testen?

Manuelles Testen ist die Praxis, eine Anwendung manuell zu testen, um Fehler und Mängel zu finden. Testfälle werden manuell von Menschen ohne Unterstützung durch Tools oder Skripte ausgeführt.

Manuelles Testen - Was ist manuelles Testen - Edureka



Dies bedeutet, dass tatsächlich jemand auf ein Gerät geht, um die Rolle des Endbenutzers zu simulieren und zahlreiche Komponenten zu bewerten, einschließlich Design, Funktionalität und Leistung einer Software. Sie klicken durch mehrere Elemente oder Einheiten einer Webanwendung ohne Unterstützung durch ein Tool oder Skript. Dies ist hilfreich, wenn Automatisierungstests nicht möglich sind.

Vorteile des manuellen Testens

Nachfolgend sind einige Vorteile des manuellen Testens von Software aufgeführt:

    • Durch manuelles Testen der Anwendung können Probleme im Zusammenhang mit dem Erscheinungsbild der Anwendung identifiziert werden
    • Erleichtert dem Tester den Zugriff auf visuelle Komponenten wie Text, Layout sowie UI- und UX-Probleme
    • Erfordert kostengünstige Investitionen, da für den Betrieb keine kostspieligen Testautomatisierungstools und hochqualifizierten Kenntnisse erforderlich sind
    • Anpassungsfähig und gut geeignet für ungeplante Änderungen an der Anwendung, und die Anwendung muss nach der Implementierung der Änderungen getestet werden.
    • Ermöglicht menschliche Beobachtung, Beurteilung und Intuition, was nützlicher sein kann, wenn das Ziel Benutzerfreundlichkeit oder eine verbesserte Kundenerfahrung ist

Wenn Sie mit dem Testen beginnen, müssen Sie vor allem entscheiden, ob Sie manuell testen oder automatisierte Tests verwenden möchten. Sie sollten sich also bewusst sein, wie sich manuelle Tests von automatisierten Tests unterscheiden. Schauen wir uns das an.



Unterschied zwischen manuellen Tests und Automatisierungstests?

In der folgenden Tabelle sind die wichtigsten Unterschiede zwischen manuellen Tests und Automatisierungstests aufgeführt.

Eigenschaften Manuelles Testen Automatisierungstests
Benutzeroberfläche Gewährleisten Sie Benutzerfreundlichkeit und ein verbessertes KundenerlebnisGarantiert keine positive Kundenerfahrung und Benutzerfreundlichkeit
Richtigkeit& Verlässlichkeit Niedrig, da manuelle Tests anfälliger für menschliches Versagen sindHoch, da Tools und Skripte verwendet werden
Testzeit HochRelativ niedrig
Investitionskosten Niedrig, der Return of Investment (ROI) ist ebenfalls niedrigHoch, der Return of Investment (ROI) ist ebenfalls hoch
Budget erforderlich Nicht sehr hochVergleichsweise hoch
Menschliches Element Ermöglicht der menschlichen Beobachtung, Störungen festzustellenKeine menschliche Beobachtung beteiligt

Wie Sie sehen können, hat das manuelle Testen auch seine negativen Punkte. Aus diesem Grund wird nicht empfohlen, für jedes Testszenario manuelle Tests durchzuführen. Es gibt jedoch bestimmte Szenarien, in denen manuelle Tests am besten geeignet sind. Lass uns mal sehen.

Wann sollte manuelles Testen verwendet werden?

Manuelle Tests eignen sich am besten für Folgendes:

Versuchsforschung

Wenn der Test durch eine schlecht geschriebene Spezifikationsdokumentation und / oder eine kurze Ausführungszeit gekennzeichnet ist, ist ein manueller Test vorzuziehen. Explorative Tests erfordern das Wissen, die Kreativität, die analytischen Fähigkeiten und die Erfahrung des Testers. Grundsätzlich benötigen wir menschliche Fähigkeiten, um den Testprozess in diesem Szenario auszuführen, was durch manuelles Ausführen von Tests möglich ist.

Usability-Tests

Bei Usability-Tests müssen Tester messen, wie benutzerfreundlich, effizient oder bequem die Software oder das Produkt für die Endbenutzer ist. Dies erfordert wiederum menschliche Intuition und Erfahrung und kann nicht mit Werkzeugen durchgeführt werden und muss streng manuell überwacht werden. Ein manueller Ansatz ist daher vorzuziehen.

Fibonacci-Serie c ++

Ad-hoc-Tests

Ad-hoc ist eine informelle Art von Tests, daher gibt es keinen spezifischen Ansatz. Da es ohne Planung und Dokumentation durchgeführt wird, ist das Verständnis und die Einsicht des Testers der einzige wichtige Faktor. Manuelle Tests wären in einer solchen Situation eine gute Wahl.

Nachdem wir nun wissen, wann manuelle Tests verwendet werden müssen, lesen wir im nächsten Teil dieses Artikels „Was ist manuelle Tests?“, Wie man manuelle Tests durchführt.

Wie führe ich manuelle Tests durch?

Hier führt ein Tester manuell Tests an der Software durch, indem er einem vordefinierten Satz folgt . Schauen wir uns genauer an, wie das gemacht wird.

  1. Der erste Schritt besteht darin, die Anforderungen der Software zu verstehen, damit Sie wissen, was getestet werden muss und was einen Fehler klassifiziert.
  2. Der nächste Schritt ist das Schreiben von Testfällen. Sie führen Sie durch eine Reihe von Schritten, um Funktionen und verschiedene Szenarien innerhalb der Softwareanwendung zu testen.
  3. Wenn die Testfälle gut genug sind und die Testumgebung bereit ist, führen Sie die Testfälle aus. Markieren Sie Testfälle entsprechend als 'bestanden', 'nicht bestanden' oder 'übersprungen'.
  4. Als Tester sind Sie für die Protokollierung von Fehlern verantwortlich. Wenn Sie auf Fehler stoßen, müssen Sie das Entwicklungsteam über den Fehler informieren und einen Fehlerbericht einreichen.
  5. Zuletzt müssen Sie einen detaillierten Testergebnisbericht erstellen. Es sollte Details darüber enthalten, welche Tests erneut ausgeführt werden müssen, wie viele Tests fehlgeschlagen sind und wie viele Tests übersprungen wurden.

Obwohl das manuelle Ausführen all dieser Schritte viel Arbeit erfordert, sind manuelle Tests erforderlich, um eine gute Benutzererfahrung und ein hohes Qualitätsniveau sicherzustellen. Für den Rest dieses 'Was ist manuelles Testen?' In diesem Artikel werden Arten von manuellen Tests erläutert

Welche Arten von manuellen Tests gibt es?

Nachfolgend sind die Arten der manuellen Prüfung aufgeführt. Diese Art von Tests kann jedoch entweder manuell oder mit einem Testautomatisierungstool durchgeführt werden.

Black-Box-Tests

Wie der Name beim Black-Box-Testen andeutet, hat der Tester keine Kenntnisse über den Code oder die Struktur der Anwendung. Er interagiert nur mit der Anwendung und testet das funktionale und nicht funktionale Verhalten der Anwendung. Es gibt verschiedene Black-Box-Techniken, mit denen der Tester Fehler und Defekte finden kann.

White-Box-Tests

Beim White-Box-Test kennt der Tester den Code und die Struktur der Anwendung. Daher wird diese Art der Prüfung häufig als Glaskastenprüfung bezeichnet. Meistens wird diese Art von Tests von Entwicklern verwendet, um Unit-Tests durchzuführen. Es gibt verschiedene White-Box-Techniken, mit denen der Tester Fehler und Defekte finden kann.

Unit Testing

Unit Testing ist eine Möglichkeit, den kleinsten Code zu testen, der als Einheit bezeichnet wird und in einem System logisch isoliert werden kann. Es konzentriert sich hauptsächlich auf die funktionale Korrektheit von eigenständigen Modulen. Eine Einheit kann fast alles sein, was Sie möchten - eine bestimmte Funktionalität, ein Programm oder eine bestimmte Methode innerhalb der Anwendung.

Integrationstests

wie man ein Set erstellt

Es wird nach dem Unit-Test durchgeführt, wenn verschiedene Einheiten, Komponenten und Module der Software zusammen integriert sind. Der Hauptzweck hierbei ist die Überprüfung der Funktionalität, Stabilität und Zuverlässigkeit der Module. Der Schwerpunkt der Integrationstests liegt auf der Überprüfung der Richtigkeit der Kommunikation zwischen allen Modulen.

Systemtests

Systemtests sind der nächste Schritt nach dem Integrationstest. Es wird an einem vollständigen, vollständig integrierten Softwareprodukt durchgeführt, um das Verhalten des Systems zu bewerten und die vollständige Funktionsweise eines integrierten Software-Computersystems anhand der Anforderungen zu untersuchen. Es gibt verschiedene Systemtesttechniken wie Funktionalität, Leistung, Skalierbarkeit, Stress und Regressionstests.

Abnahmetests

Benutzerakzeptanztests sind formale Tests, die basierend auf Benutzeranforderungen und Funktionsverarbeitung durchgeführt werden. Diese Art von Tests deckt reale Szenarien für Endbenutzer ab. Dies muss korrekt durchgeführt werden, da Sie das Ergebnis erhalten, auf dessen Grundlage das Softwareprodukt von der Geschäftsleitung entweder genehmigt oder abgelehnt wird.

Das ist es! Wir haben das Ende des Blogs erreicht. Manuelles Testen hat auch seine negativen Punkte. Es ist zeitaufwändig und fehleranfälliger, da die Tests direkt vom Menschen abhängen. Sie benötigen die richtige Mischung aus manuellen und automatisierten Tests, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Sie müssen in jeder Testsituation den besten Ansatz finden, um eine qualitativ hochwertige Ausgabe zu erzielen, die Ihrem Budget und Ihrem Zeitplan entspricht.

Wenn Sie Folgendes gefunden haben: „Was ist manuelles Testen? Artikel relevant, Besuche die live online von Edureka, einem vertrauenswürdigen Online-Lernunternehmen mit einem Netzwerk von mehr als 250.000 zufriedenen Lernenden auf der ganzen Welt.

Hast du eine Frage an uns? Bitte erwähnen Sie dies im Kommentarbereich von 'Was ist manuelles Testen?'. Artikel und wir werden uns bei Ihnen melden.