Primärschlüssel in SQL: Alles, was Sie über Primärschlüsseloperationen wissen müssen

Dieser Artikel ist eine umfassende Anleitung zur Verwendung von PRIMARY KEY in SQL mit Beispielen. Außerdem werden die verschiedenen PRIMARY KEY-Operationen für eine Tabelle erläutert.

In einer ÄraWenn wir täglich 2,5 Billionen Datenbytes generieren, ist es sehr wichtig, die Daten ordnungsgemäß zu verarbeiten und eindeutige Datensätze zu identifizieren. Also, in diesem Artikel über Primärschlüssel in Ich werde diskutieren, wie jeder Datensatz in einer Tabelle eindeutig identifiziert werden kann, wenn relationale Datenbanken vorhanden sind.

Die folgenden Themen werden in diesem Artikel behandelt:



Sortierimplementierung zusammenführen c ++
  1. Was ist ein Primärschlüssel?
  2. Regeln für den Primärschlüssel
  3. Primärschlüsseloperationen:

Was ist ein Primärschlüssel in SQL?

Die Primärschlüsseleinschränkung ist ein Schlüsseltyp, mit dem Sie jedes Tupel oder jeden Datensatz in einer Tabelle eindeutig identifizieren können. Jede Tabelle kann nur einen Primärschlüssel haben, aber mehrere . Außerdem sollte jeder Primärschlüssel eindeutig sein und darf keine NULL-Werte enthalten.

Primärschlüssel werden zusammen mit den Fremdschlüsseln verwendet, um auf verschiedene Tabellen zu verweisen und referenzielle Integritäten zu bilden. Für Tabelle A kann ein Primärschlüssel aus einer oder mehreren Spalten bestehen.

Nachdem Sie nun den Primärschlüssel kennen, lesen Sie als Nächstes in diesem Artikel den Primärschlüssel ein Lassen Sie uns die Regeln des Primärschlüssels verstehen.

Regeln für den Primärschlüssel

Die Regeln des Primärschlüssels lauten wie folgt:

  1. Alle Werte in der als Primärschlüssel ausgewählten Spalte müssen eindeutig sein.
  2. Jede Tabelle kann nur einen Primärschlüssel haben
  3. Kein Wert in der Primärschlüsselspalte darf NULL sein
  4. Sie können keine neue Zeile mit einem bereits vorhandenen Primärschlüssel einfügen

Nachdem Sie nun die Regeln eines Primärschlüssels kennen, sehen wir uns als Nächstes in diesem Artikel über Primärschlüssel in SQL die Operationen des Primärschlüssels an.

Primärschlüsseloperationen:

Beachten Sie die folgende Tabelle, um die verschiedenen Operationen des Primärschlüssels zu verstehen:

Kundentabelle:

Kundennummer

Kundenname

Telefonnummer

ein

Rohit

9876543210

2

Sonal

9765434567

3

Ajay

9765234562

4

Aishwarya

9876567899

5

Akash

9876541236

Primärschlüssel beim Erstellen einer Tabelle

Mit der folgenden Syntax können Sie beim Erstellen dieser Tabelle einen Primärschlüssel in der Spalte 'customerID' erstellen:

#Für SQL Server / MS Access / Oracle CREATE TABLE-Kunden (CustomerID int NICHT NULL PRIMARY KEY, CustomerName varchar (255) NOT NULL, PhoneNumber int) #MySQL CREATE TABLE Kunden (CustomerID int NOT NULL, CustomerName varchar (255) NOT NULL, PhoneNumber int PRIMARY KEY (Kunden-ID))

Wenden Sie den Primärschlüssel auf mehrere Spalten an

Anwenden des Primärschlüssels auf mehrere Spalten während Erstellen einer Tabelle , siehe folgendes Beispiel:

c ++ Sortierarray in aufsteigender Reihenfolge
TABELLE ERSTELLEN Kunden (Kunden-ID int NICHT NULL, Kundenname varchar (255) NICHT NULL, Telefonnummer int, CONSTRAINT PK_Customer PRIMARY KEY (Kunden-ID, Kundenname))

Siehe das folgende Bild.

Primärschlüssel - Primärschlüssel in SQL - Edureka

Als Nächstes erfahren Sie in diesem Artikel zum Primärschlüssel in SQL, wie der Primärschlüssel in Alter Table verwendet wird.

Primärschlüssel auf Alter Table

Mit der folgenden Syntax können Sie einen Primärschlüssel in der Spalte 'customerID' erstellen, wenn die Tabelle 'customers' bereits erstellt wurde und Sie nur die Tabelle ändern möchten:

ALTER TABLE Kunden ADD PRIMARY KEY (CustomerID)

Verwenden Sie die folgende SQL-Syntax, wenn Sie der Primärschlüsseleinschränkung einen Namen hinzufügen und in mehreren Spalten definieren möchten:

ALTER TABLE Kunden ADD CONSTRAINT PK_Customer PRIMARY KEY (CustomerID, CustomerName)

Lassen Sie uns als Nächstes in diesem Artikel über Primärschlüssel in SQL verstehen, wie ein Primärschlüssel gelöscht wird

Primärschlüssel löschen / löschen

Um den Primärschlüssel zu löschen, können Sie sich auf das folgende Beispiel beziehen:

#Für SQL Server / MS Access / Oracle ALTER TABLE-Kunden DROP CONSTRAINT PK_Customer #Für MySQL ALTER TABLE-Kunden DROP PRIMARY KEY

Damit sind wir diesem Artikel ein Ende gesetzt. Ich hoffe, Sie haben verstanden, wie der Primärschlüssel in SQL verwendet wird. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten MySQL Lernen Sie diese relationale Open-Source-Datenbank kennen und sehen Sie sich unsere an Dies beinhaltet ein von Lehrern geführtes Live-Training und praktische Projekterfahrung. Diese Schulung hilft Ihnen dabei, MySQL gründlich zu verstehen und das Thema zu beherrschen.

Hast du eine Frage an uns? Bitte erwähnen Sie es im Kommentarbereich dieses Artikels zu „Primärschlüssel in SQL“, und ich werde mich bei Ihnen melden.