Der asiatisch-amerikanische Koch drängt auf Ermittlungen gegen Hassverbrechen, nachdem sein Ramen-Laden zerstört wurde

Unter den Begriffen, die am Sonntag in Rot auf Nguyens Fenster gesprüht wurden, war der Ausdruck Kung-Grippe, eine rassistische Verleumdung, die Donald Trump während seiner Wahlkampfkundgebungen und anderen Auftritten populär machte.

An dem Tag, nachdem Mike Nguyen die rassistischen Beleidigungen auf den Fenstern und Terrassentischen seines Restaurants gefunden hatte, sah er das Beste und das Schlechteste seiner Gemeinde gleichzeitig.

Die Leute kamen heraus, um beim Aufräumen zu helfen, nachdem sein Ramen-Laden in San Antonio am Sonntag zerstört worden war Nationaler TV-Auftritt letzte Woche in dem er Gouverneur Greg Abbott (R) verurteilte, weil er das Maskenmandat von Texas aufgehoben hatte. Als Reaktion auf das Interview wurde der asiatisch-amerikanische Koch und Besitzer mit Morddrohungen, Ein-Sterne-Online-Rezensionen und belästigenden Nachrichten überflutet.





Aber nachdem sein Geschäft ins Visier genommen wurde, sagten College-Studenten, Nachbarn, Kunden, Geschäftskollegen und lokale Beamte dem 33-jährigen Restaurantbesitzer, dass sie Ignoranz und Hass nicht tolerieren würden.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Der gestrige Tag begann sehr negativ, aber das Positive ist, dass er die Einheit zeigte, sagte Nguyen der Washington Post am Montag. Obwohl wir in Texas eine Abteilung haben, habe ich Leute auf beiden Seiten der Haltung sagen lassen: ‚Das ist nicht richtig.‘



Werbung

Der Polizeichef von San Antonio, William McManus, äußerte seinen Ekel über den Vorfall während einer Pressekonferenz am Dienstag. Ich versuche, meine Wut nicht zu zeigen, wenn ich so etwas sehe, aber das ist nichts anderes als ein bigotter, feiger Zug, so etwas zu tun. Es ist keineswegs San Antonio.“

Die Solidarität hat Nguyen nicht ganz beruhigt: Er sagte, er bleibe aus Sicherheits- und persönlichen Gründen außerhalb von San Antonio, bis der Laden am Donnerstag wieder die regulären Öffnungszeiten hat. Eine Person, die die Nummer des Restaurants fälschte, rief sein privates Telefon an, um ihn zu bedrohen, und sagte, sie wolle Nguyen ins Gesicht schlagen. Er macht sich auch Sorgen um andere asiatisch-amerikanische Einzelpersonen und Ladenbesitzer, die anderswo in Texas Opfer von Gewalt werden.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Dies ist einer der Gründe, warum Nguyen sagte, er werde darauf drängen, dass der Angriff auf sein Unternehmen als Hassverbrechen untersucht wird. Die Polizei von San Antonio hatte bis Montag keine Entscheidung getroffen und der Post mitgeteilt, dass noch keine vorläufigen Informationen vorliegen.



Werbung

Nguyen sagte, er würde die Polizei ihre Sorgfaltspflichten durchführen lassen und hofft, dass sie das Richtige tun werden. Wenn ich das Gefühl habe, dass es nicht angemessen ist, werde ich darauf drängen, sagte er über die Bezeichnung Hasskriminalität.

Ich werde nicht aufgeben, fügte er hinzu und sagte, er würde sich nicht ankündigen oder entmutigen lassen. Ich hatte zwei Anfälle mit Krebs. Es braucht mehr als nur etwas Farbe auf meinem Fenster, um mich zu rütteln.

Drei asiatisch-amerikanische Mediziner an vorderster Front sprachen mit The Post über die Rassendiskriminierung, mit der sie zu Beginn der Pandemie konfrontiert waren. (Allie Caren/Washington Post)

Der Vorfall am Sonntag, der auf sein Geschäft abzielte, scheint zwei beunruhigende nationale Trends zu kombinieren: Eine Gegenreaktion auf Maskenmandate, die oft gewalttätig und destruktiv geworden ist, und eine Welle rassistischer Angriffe und Drohungen gegen asiatische Amerikaner, die einige Befürworter mit der Anti-China-Rhetorik des damaligen Präsidenten Donald Trump über die Pandemie in Verbindung bringen.

Implementieren Sie die Prioritätswarteschlange c ++
Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Unter den Begriffen, die am Sonntag in Rot auf Nguyens Fenster gesprüht wurden, war der Ausdruck Kung-Grippe, eine rassistische Verleumdung, die Trump während seiner Wahlkampfkundgebungen und anderen Auftritten populär machte.

Werbung

Lokale Beamte prangerten den Vandalismus schnell an.

Vielen Dank an alle Nachbarn, die aufgetaucht sind, um zu helfen und bewiesen haben, dass wir besser sind als diese eine hasserfüllte Tat, Bürgermeister Ron Nirenberg getwittert Sonntag. Wir müssen zusammenarbeiten, um Rassismus in unserer Stadt auszurotten.

Während Texas und Mississippi dazu übergehen, „100%“ zu eröffnen und die Maskenpflicht aufzuheben, warnen Gesundheitsbeamte: „Es ist noch zu früh“

In den letzten zwei Jahren besitzt Nguyen, ein gebürtiger Kalifornier, der 2016 nach San Antonio gezogen ist, das Restaurant Noodle Tree, das sich gegenüber der University of Texas auf dem Campus von San Antonio befindet. Nguyen wird wegen eines Lymphoms behandelt, seiner zweiten Krebserkrankung.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Der Zustand zwang den immungeschwächten Nguyen im vergangenen Jahr, sein Restaurant für sechs Monate zu schließen. Obwohl Abbott letzte Woche das landesweite Maskenmandat von Texas beendete – ein Schritt, der von Beamten des öffentlichen Gesundheitswesens abgelehnt wurde – verlangt Nguyen immer noch, dass alle Indoor-Kunden Masken tragen, wenn sie nicht essen.

Werbung

Stunden bevor er am Mittwoch erschien Die Nachrichtenredaktion von CNN, Nguyen überlegte, ob es die Gegenreaktion wert sein würde, die er wahrscheinlich vor Gericht stellen würde, wenn er Abbotts Entscheidung anprangerte. Aber er entschied, dass er etwas sagen musste.

Es musste gesagt werden, Nguyen schrieb Mittwoch am Instagram-Account des Restaurants .

In der Sendung mit Poppy Harlow und Jim Sciutto von CNN beschuldigte Nguyen den Gouverneur, ihn und Millionen von Texanern durch die Aufhebung des Mandats in Gefahr zu bringen.

'Masken erforderlich'-Schilder werden heruntergefahren, nachdem Texas und Mississippi die Coronavirus-Beschränkungen aufgehoben haben

Seine Entscheidung, das Maskenmandat fallen zu lassen, ist egoistisch und feige. Es gibt keinen Grund, es zu tun, sagte Nguyen CNN. Viele von uns haben das Gefühl, dass er viele von uns in Gefahr bringt.

Java-Code, um eine Verbindung zu MySQL herzustellen
Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Gegen Ende des fast sechsminütigen Abschnitts sagte Nguyen, dass die jüngste Zunahme gewalttätiger Angriffe und Belästigungen gegen asiatische Amerikaner zusätzliche Bedenken für ihn und sein Unternehmen aufwirft.

Da ich asiatischer Amerikaner bin, haben wir viele Angriffe auf asiatische Amerikaner gesehen und das ist eine große Sorge für mich, sagte Nguyen. Wir sehen all diese Vorfälle und dies ist eine Gelegenheit. Es eröffnet diese Möglichkeit.

Werbung

Am Sonntag wachte Nguyen mit Nachrichten auf, die ihn darauf aufmerksam machten, dass sein Restaurant mit Graffiti bedeckt war. Als er im Laden ankam, zählte er mindestens sieben gesprühte Sätze, darunter einen, der ihn aufforderte, nach China zurückzukehren, und einen anderen mit der Aufschrift Hope u die.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Sie haben es an den Fenstern gemacht, wo jeder Autofahrer es sehen konnte, sagte Nguyen der Post.

Nguyen rief die Polizei von San Antonio an, die den Schaden fotografierte und einen Vorfallsbericht einreichte.

Nguyen war von dem Vandalismus zunächst so erschüttert, dass er sich nicht sicher war, ob er seine Geschäfte eröffnen sollte. Aber nachdem er seine Mitarbeiter gefragt hatte, ob sie sich noch wohl fühlten, zur Arbeit zu erscheinen, entschied Nguyen, dass er eine Stunde später als gewöhnlich öffnen würde.

Wir haben alle entschieden, was auch immer ihr Motiv war, wir würden sie nicht gewinnen lassen, sagte Nguyen.

Als seine erste Kundin eintraf, um ihr Essen abzuholen, begann Nguyen gerade mit Eimer und Schwamm in der Hand die Graffitis auf den Terrassentischen zu schrubben. Sie sagte: 'Wenn Sie noch einen Schwamm haben, würde ich gerne helfen', erinnerte sich Nguyen.

Etwa ein Dutzend anderer Fremder, die die Nachricht gehört hatten, tauchten später mit Reinigungsmitteln und Farbentferner auf. Am Ende des Tages war die Schaufensterfront wieder sauber.

Wir werden nicht darüber hinwegkommen, wenn wir nicht vereint sind, sagte Nguyen. Je länger wir geteilt sind, wir werden nur rückwärts gehen.