Top 10 der beliebtesten Java-IDE: Wählen Sie die beste IDE für Java

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über verschiedene Java-IDEs und können die beste Java-IDE entsprechend Ihren Anforderungen und Spezifikationen auswählen

Java ist eine der einfachsten Programmiersprachen. Es ist von großem Vorteil für die Entwicklung robuster und sicherer Desktop-Apps, Unternehmensanwendungen, mobiler Apps und Webanwendungen.Es gibt eine Fülle von IDEs, mit denen gearbeitet werden kann . Dieser Artikel hilft Ihnen bei der Auswahl der besten Java-IDE.

Im Folgenden sind die Punkte aufgeführt, die ich diskutieren werde:



Lass uns anfangen!

Was ist eine IDE?

Java - Beste Java IDE - EdurekaEin Integrierte Entwicklungsumgebung (IDE) ist eine Anwendung, die die Anwendungsentwicklung erleichtert. Im Allgemeinen ist ein HIER ist eine auf grafischer Benutzeroberfläche (GUI) basierende Workbench. Es soll einem Entwickler beim Erstellen von Softwareanwendungen in einer Umgebung helfen, die mit allen erforderlichen Tools kombiniert ist.

Eine Ware auswählen HIER basiert auf Faktoren wie Sprachunterstützung, Anforderungen des Betriebssystems und Kosten im Zusammenhang mit der Verwendung der jeweiligen IDE usw.

Lassen Sie uns nun fortfahren und einen Blick auf die Vorteile der Verwendung einer IDE werfen.

Vorteile der Verwendung einer IDE

Die Verwendung einer IDE erspart Ihnen beim Schreiben viel Aufwand . Einige Vorteile sind:

ein. Weniger Zeit und Mühe : Der gesamte Zweck eines HIER ist es, den Entwicklungsprozess viel schneller und einfacher zu machen. Verschiedene Tools und Funktionen helfen Ihnen, Ressourcen zu organisieren, Fehler zu vermeiden und Verknüpfungen bereitzustellen.

2. Projekt- oder Unternehmensstandards durchsetzen : Durch die Arbeit in derselben Entwicklungsumgebung wird eine Gruppe von Programmierern an eine Standardmethode gebunden. Standards können weiter durchgesetzt werden, wenn eine IDE vordefinierte Vorlagen anbietet oder wenn die Codebibliotheken von verschiedenen Teammitgliedern / Teams gemeinsam genutzt werden, die an demselben Projekt arbeiten.

3. Projektmanagement : Viele IDEs verfügen über Dokumentationstools, die entweder die Eingabe von Kommentaren durch den Entwickler automatisieren oder die Entwickler dazu bringen können, Kommentare in verschiedenen Bereichen zu schreiben.

Lassen Sie uns nun weitermachen und die 10 am meisten bevorzugten verstehen Zu verwendende IDEs.

Top 10 Java IDEs

Zunächst werden wir die beliebteste IDE verstehen. Finsternis.

Finsternis

Viele Java-Entwickler hätten an dieser erstaunlichen IDE gearbeitet.

Eclipse ist ein neues Zeitalter, plattformübergreifend welches ist Open Source und eine frei verteilte IDE verfügbar für Unternehmen Die IBM Software Group entwickelte 1998 eine IDE, die tief in den wettbewerbsfähigen IDE-Bereich vordringen und führend sein könnte. Dies führte dazu, dass Eclipse als eine der besten Java-IDE für die Webentwicklung eingeführt wurde.

Dies ist eine engagierte Java IDE Dies wird als eine der besten Java-IDEs aufgeführt. Die beliebte integrierte Entwicklungsumgebung ist sowohl in Desktop- als auch in Cloud-Editionen verfügbar. Die Cloud-Edition der Eclipse heißt Eclipse Che und ermöglicht den Programmierern, Apps über einen Webbrowser zu entwickeln.

Interessanterweise ist Eclipse selbst ein Beispiel für die besten Java-Anwendungen, wie es meistens geschrieben wurde Java . Es soll eine robuste Plattform mit vollem Funktionsumfang und kommerzieller Qualität für die Entwicklung moderner Webanwendungen sein.

Hauptmerkmale von Eclipse IDE

  • Bietet Unterstützung für Java 8.0 und 9.0.
  • Hilft Ihnen bei der Code-Umgestaltung, Bearbeitung mit sofortiger Validierung, inkrementeller Kompilierung, Querverweisen und Code-Vorschlägen.
  • Integrierte statische Code-Analyse.
  • Intelligente Code-Vervollständigung und schnelle Korrekturen.
  • Hervorragende Benutzerfreundlichkeit und Leistung.
  • Unterstützung für Windows / Linux / Mac OS X.
  • Für Java-Programmierer, die bestimmte Funktionen für Eclipse entwickeln möchten, steht eine PDE (Plugin Development Environment) zur Verfügung.
  • Um Java-Entwicklern zu helfenbeschleunigenBei der Anwendungsentwicklung stellt Eclipse leistungsstarke Tools zum Zeichnen, Modellieren, Berichten und Testen zur Verfügung.

IntelliJ

IntelliJ IDEA gilt auch als eine der besten Java-IDEs. Es ist in 2 verschiedenen Editionen erhältlich, einer Apache 2 Licensed Community Edition und einer proprietären Ultimate (kommerziellen) Edition, die eine kostenpflichtige Version ist. Damit Entwickler tiefer in den Java-Code eintauchen können, bietet IntelliJ IDEA Funktionen wie sprachübergreifendes Refactoring und Datenflussanalyse.

Community Edition von IntelliJ

Die Community Edition ist eine Open Source IDE und für JVM gedacht (Java virtuelle Maschine)und Android-Entwicklung. Es unterstützt Java, Kotlin, Groovy und Scala, Maven, Gradle, SBT, Git, SVN, Mercurial, CVS und TFS.

Ultimative Edition

Die Ultimate Edition ist für die Web- und Unternehmensentwicklung vorgesehen und unterstützt neben dem anderen Versionskontrollsystem auch Perforce. Es unterstützt JavaScript und TypeScript, Java EE, Spring, GWT, Vaadin, Play, Grails und andere Frameworks. Es unterstützt auch Datenbank-Tools und SQL.

NetBeans

NetBeans ist eine weitere wichtige Java-IDE. NetBeans ist die offizielle IDE für Java 8. Sie ermöglicht die Entwicklung der Anwendungen aus einer Reihe modularer Softwarekomponenten Module . Es läuft unter Windows, MacOS, Linux und Solaris. Ziemlich genau wie die anderen IDEs.

Eigenschaften:

  • Es handelt sich um eine Open-Source-IDE, die einfach zu installieren ist, auf verschiedenen Plattformen ausgeführt werden kann und einfach zu verwenden ist.
  • Seine Anpassungsfähigkeit erstreckt sich auf die mobile Nutzung und macht es zu einer beliebten IDE in der mobilen Entwicklungswelt.
  • Es kann auch zu einem späteren Zeitpunkt durch ein Java-Entwicklungsteam eines Drittanbieters für Plug-Ins erweitert werden.
  • Jede neue Version von NetBeans enthält einen improvisierten und überarbeiteten Java-Editor.
  • Der Java-Editor erleichtert Programmierern das Erstellen benutzerdefinierter Softwareanwendungen, indem der Java-Code sowohl syntaktisch als auch semantisch hervorgehoben wird.
  • Die von NetBeans bereitgestellten Tools helfen Entwicklern sogar dabei, fehlerfreien Code umzugestalten und zu schreiben.

JDeveloper

JDeveloper ist eine von Oracle entwickelte Freeware-Java-IDE.

Eigenschaften:

  • Esvereinfacht die Entwicklung von Java-basierten Anwendungen für jeden Schritt des Anwendungslebenszyklus.
  • Es bietet hauptsächlich ein integriertes Entwicklungsframework mit einer Vielzahl von Funktionen und mehreren visuellen Entwicklungswerkzeugen.
  • Dieser Oracle JDeveloper kann in das Oracle Application Development Framework (Oracle ADF) integriert werden, um die Anwendungsentwicklung weiter zu vereinfachen.
  • Neben Java kann JDeveloper auch zum Entwickeln von Anwendungen in verwendet werden , , PHP, SQL und XML.
  • Es deckt auch einen gesamten Entwicklungslebenszyklus ab: Codieren, Entwerfen, Debuggen, Optimieren, Profilieren und Bereitstellen.

MyEclipse

MyEclipse hilft beim Erstellen eines einfachen und dynamischen Frontends sowie einer leistungsstarken Backend-Entwicklung. Es hat eine Kombination, die im heutigen Unternehmen sehr wichtig ist.

Es wurde von einer beliebten Firma namens erstellt und gepflegt Genuitec , Gründungsmitglied von TheEclipse Foundation.

MyEclipse ist für die verschiedenen Plattformen verfügbar, einschließlich Windows, Linux und Mac, und bietet außerdem branchenführende Funktionen wie:

  • Ajax- und Web 2.0-Tools mit erweiterten JavaScript-Funktionen.
  • Integration von Ruhezustand und Frühling.
  • Unterstützung für Maven-Konfigurationen.
  • Unterstützung für das Swing-GUI-Design.
  • Erweiterte Berichterstellungstools.
  • Branchenführendes Java Persistence Tooling und vieles mehr.

BlueJ

Es wurde ursprünglich für Bildungszwecke entwickelt. BlueJ hat sich in der Softwareentwicklung im kleinen Maßstab als nützlich erwiesen.

Eigenschaften:

  • Es wird derzeit von Java-Programmierern auf der ganzen Welt weit verbreitet.
  • Verfügt über eine interaktive Oberfläche, die übersichtlich und einfach zu bedienen und zu testen ist.
  • Macht es auch zu einer großartigen IDE für Anfänger.
  • Diese Schnittstelle verwendet Kästchen, um Klassen darzustellen.
  • Die plattformübergreifende IDE für Java ermöglicht Programmierern eine nahtlose Interaktion mit ihren Objekten.
  • Einfach zu überprüfende Objektwerte, Aufrufen von Methoden für Objekte und Übergeben von Objekten als Parameter.
  • BlueJ beschleunigt die Entwicklung von Java-Anwendungen durch die Bereitstellung einer Reihe robuster Funktionen.
  • Es wird mit einem Editor geliefert, mit dem die Entwickler den Code visuell scannen, beim Erstellen dynamischer Objekte helfen und sie überprüfen können.
  • Sie können den Java-Code auch einfach aufrufen, indem Sie ihn ohne Kompilierung eingeben.

JCreator

JCreator ist eine Java-IDE, die von erstellt wurde Xinox Software. Es zeigt eine Benutzeroberfläche, die der von Microsoft Visual Studio ähnelt.Es ist eine leichte Java-IDE.

Eigenschaften:

  • Es ist in drei verschiedenen Varianten erhältlich: Lite Edition, Pro Edition und Life-Pro Edition.
  • Die kostenpflichtige Version von JCreator bietet Ant-Unterstützung, Code-Assistenten und einen Debugger.
  • Im Vergleich zu anderen Java-IDEs verfügt JCreator über keine erweiterten Funktionen. Die Erweiterbarkeit über Plugins von Drittanbietern ist ebenfalls nicht verfügbar.
  • Auf der helleren Seite ist es klein und schnell, was es ideal für Neulinge macht, die mit Java beginnen.
  • Obwohl es andere führende Java-IDEs gibt, wurde JCreator vollständig in C ++ entwickelt. Darüber hinaus ist für die Ausführung keine JRE erforderlich . Aus diesem Grund befürwortet die Entwicklergemeinde dies JCreator ist schneller als die meisten herkömmlichen Java-basierten IDEs.

Zustand

DrJava ist eine weitere leichte Java-IDE, die hauptsächlich für entwickelt wurde . Es wird von der JavaPLT-Gruppe an der Rice University aktiv entwickelt und gepflegt.Es enthält auch leistungsstarke Funktionen für fortgeschrittene Benutzer. DrJava ist kostenlos verfügbar. Obwohl es nicht so leistungsfähig ist wie andere große Namen für die Java-Entwicklung, verfügt DrJava über eine bemerkenswert übersichtliche Oberfläche.

wie man ein Double in ein Int verwandelt

DrJava - Beste Java-IDE - Edureka

Eigenschaften:

  • DrJava bietet die Möglichkeit, Java-Code interaktiv von einer Konsole aus auszuwerten und die Ausgabe in derselben Konsole darzustellen.
  • Es unterstützt die Programmierer mit Funktionen wie 'Gehe zur Linie' und 'Suchen / Ersetzen'.
  • Zum Es bietet automatische Vervollständigung, automatische Einrückung, Klammeranpassung, Kommentierung und Syntaxfärbung.
  • Darüber hinaus kann DrJava über ein Plugin in Eclipse integriert werden.
  • DrJava hat im Gegensatz zu anderen Java-IDEs ein einheitliches Erscheinungsbild auf verschiedenen Plattformen. Dies liegt daran, dass es mit dem Swing-Toolkit von Sun Microsystems entwickelt wurde.

jGRASP

jGRASP ist eine der besten Lightweight-IDEs für Java. Neben einem integrierten Debugger und einer Workbench für Java-Entwickler ermöglicht es auch die erfolgreiche Generierung von Komplexitätsprofildiagrammen und UML-Klassendiagrammen.

Eigenschaften:

  • Es wurde speziell für die automatische Generierung von Software-Visualisierungen entwickelt, die die allgemeine Verständlichkeit jeder Software verbessern.
  • Die leichtgewichtige Java-IDE kann statische Visualisierungen der Quellcodestruktur sowie Visualisierungen von Datenstrukturen zur Laufzeit erstellen.
  • Obwohl es in Java implementiert ist, kann jGRASP CSDs (Control Structure Diagrams) für andere Programmiersprachen erstellen.
  • Die Liste enthält ADA, C, C ++, Objective-C und .
  • Es dient als nützlicher Quellcode-Editor auch für andere Sprachen. Die kostenlose IDE kann so konfiguriert werden, dass sie mit den meisten kommerziellen Compilern für verschiedene Programmiersprachen zusammenarbeitet.

JSource

JSource ist wieder eine kostenlose Java-IDE. Dies wird als gute Option für Java-Entwickler und Programmierer angesehen.

Eigenschaften:

  • JSource ist unter einer General Public License (GNU) Version 2.0 (GPLv2) verfügbar.
  • Es ist nützlich, um plattformübergreifende Anwendungen für verschiedene Domänen zu erstellen.
  • Extrem leicht. Mit JSource können Sie Java-Dateien ausführen, kompilieren, bearbeiten und erstellen.
  • Eines der Hauptmerkmale ist das Satzstellung markieren für mehrere Sprachen und Java Swing-Komponenten.
  • In Version 2.0 von JSource können Sie verwenden jEdit Syntaxpakete sowie andere Open-Source-Java-Tools, die für eine schnelle Entwicklung verwendet werden.
  • Viele Tools wurden geändert, um mit der JSource-Kernstruktur zu arbeiten.

Welches ist die beste IDE für Java?

Wenn ich die Möglichkeit hätte, eine der 10 besten Java-IDEs auszuwählen, würde ich entweder wählen Finsternis oder IntelliJ IDEE Ultimativ. Für Entwickler, die gerade erst anfangen, würde ich empfehlen NetBeans über Eclipse. Eclipse ist eine weit verbreitete IDE. Es bietet verschiedene Optionen und ist benutzerfreundlich.

Vergessen Sie auch nicht die leichten IDEs, einschließlich derjenigen, die für die Verwendung durch Schüler entwickelt wurden. Diese sind es wert, experimentiert zu werden und könnten Ihre beste Option sein, wenn Sie nur lernen .

Dies bringt uns zum Ende dieses Artikels, in dem wir die Top 10 der besten verwendeten Java-IDEs besprochen haben. Ich hoffe, Sie sind mit allem klar, was Ihnen in diesem Tutorial mitgeteilt wurde.

Stellen Sie sicher, dass Sie so viel wie möglich üben und Ihre Erfahrung zurücksetzen.

Besuche die von Edureka, einem vertrauenswürdigen Online-Lernunternehmen mit einem Netzwerk von mehr als 250.000 zufriedenen Lernenden auf der ganzen Welt. Wir sind hier, um Ihnen bei jedem Schritt auf Ihrer Reise zu helfen. Neben diesen Fragen zu Java-Interviews erstellen wir einen Lehrplan, der für Studenten und Fachleute konzipiert ist, die Java-Entwickler werden möchten.

Hast du eine Frage an uns? Bitte erwähnen Sie es im Kommentarbereich dieser „Best Java IDE '' Artikel und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.