Tableau vs QlikView - Welches Datenvisualisierungstool soll ausgewählt werden?

Tableau oder QlikView? Dieser Blog auf Tableau vs QlikView vergleicht die Funktionen und die Verwendung der beiden bekannten Datenvisualisierungstools. Finden Sie heraus, wer gewinnt!

Tabelle vs QlikView

Wenn wir über Datenvisualisierungstools sprechen, tauchen in unserem Kopf definitiv zwei Namen auf - Tableau und QlikView. Aber es war schon immer ein Dilemma, welches Werkzeug man aus den beiden auswählen sollte. Es gab immer einen stillen Kampf zwischen den beiden Tools - Tableau vs QlikView. Beide Tools befinden sich im Leaders-Quadranten von Gartners magischem Quadranten unter den BI-Tools. Schauen Sie sich das folgende Diagramm an:

Gartner Magic Quadrant - Tableau gegen QlikView - Edureka





Um zu entscheiden, welches Tool für die Datenvisualisierung verwendet werden soll, ist es sehr wichtig, dass Sie beide Tools kennen. Es ist falsch, nur auf Mundpropaganda zu hören und einfach mit der Mehrheit zu gehen. Sie können immer der bessere Richter sein.

Ich werde Ihnen also alles erzählen, was Sie über Tableau und QlikView wissen müssen, und Sie werden mir im Kommentarbereich unten sagen, welches Tool Ihrer Meinung nach das beste ist und warum. Fair genug? )



Und da es sich um Datenvisualisierungstools handelt, gehen wir in diesem Tableau vs QlikView-Blog weiter und verstehen zuerst, was Datenvisualisierung ist. Nur dann können wir beobachten, ob diese Werkzeuge den Anforderungen entsprechen oder nicht.

Tableau vs QlikView: Datenvisualisierung

Big Data boomt!

Damit Big Data einen enormen Einfluss auf die Art und Weise hat, wie Informationen sind Die Datenvisualisierung wird verbreitet und analysiert und spielt eine enorme Rolle. Es gibt viele Organisationen, die es wirklich schwierig finden, Daten zu interpretieren, und genau hier hilft die Datenvisualisierung. Es ist ein Oberbegriff, der die Bemühungen eines Unternehmens beschreibt, die Bedeutung von Daten zu verstehen, indem sie in visuelle Inhalte umgewandelt werden. Es gibt viele wichtige Elemente, einschließlich Muster und Trends, die in textbasierten Daten häufig nicht beachtet werden, bei der Datenvisualisierung jedoch leicht erkennbar sind. Es hilft auch dabei, Informationen in Form von Wärmekarten und umfangreichen grafischen Darstellungen zu verarbeiten.



Ein Bild vermittelt die Bedeutung besser als Text. In ähnlicher Weise bietet die Datenvisualisierung Zugriff auf umfangreiche visuelle Elemente, die die Qualität und das Verständnis der übermittelten Informationen verbessern. Ein weiterer entscheidender Vorteil der Datenvisualisierung ist die Phase, in der sie eingesetzt wird. Zu diesem Zeitpunkt werden die analysierten Daten von den Datenwissenschaftlern an die Geschäftsinteressenten weitergegeben. Die letztere Gruppe muss die Erkenntnisse auf sinnvolle Weise präsentieren, damit sie die Auswirkungen und den Einfluss der Erkenntnisse verstehen kann. Hier bietet sich die Datenvisualisierung an.

Daher ist es sehr wichtig zu verstehen, welches das beste Werkzeug ist, um bessere Lösungen zu finden.

Lassen Sie uns in diesem Tableau vs QlikView-Blog fortfahren und diese Tools mit den folgenden Parametern vergleichen:

1. Benutzerfreundlichkeit

QlikView : Es ist einfach, die versteckten Trends zu verwenden und zu erkunden. Geben Sie zum Suchen einfach ein beliebiges Wort in beliebiger Reihenfolge in das Suchfeld ein, um sofortige und assoziative Ergebnisse zu erhalten. Daraufhin werden Verbindungen und Beziehungen zwischen Ihren Daten angezeigt. Aufgrund menügesteuerter Eigenschaften ist es für Benutzer schwierig, eigene Ansichten zu entwerfen.

Tafel : Die Benutzeroberfläche ist einfach, nicht mit zu vielen Funktionen auf einer Seite gefüllt und verfügt über eine Drag & Drop-Oberfläche. Es bietet keine Funktion zum Suchen von Inhalten in all Ihren Daten. Der Benutzer kann auf einfache Weise eigene Ansichten mit verschiedenen Objekten erstellen und dies ist dank der gut gestalteten GUI-Oberfläche einfach.

wie man von double nach int java konvertiert

2. Leichtigkeit des Lernens

QlikView : Es hat Community und Ressourcen aktiv eingebunden, um Ihnen zu helfen, diese Software bestmöglich zu erlernen.

Tafel : Es hat auch aktiv Gemeinschaft und Ressourcen engagiert. Es ist eine einfache Drag & Drop-Anwendung, die das Erlernen sehr einfach macht.

3. Kosten

QlikView : Die persönliche Ausgabe ist kostenlos, mit Einschränkungen beim Austausch von Dokumenten. Jeder benannte BenutzerDie Lizenz beträgt 1.350 USD und 15.000 USD für einen gleichzeitigen Benutzer. Die Serverlizenz beträgt 35.000 US-Dollar pro Server. Zusätzliche 21.000 USD / Server für den PDF-Verteilungsservice 22.500 USD für den SAP NetWeaver Connector.
Möglicherweise sind RAM-Upgrades erforderlich, wenn eine große Anzahl gleichzeitiger Benutzer vorhanden ist.

Tafel : Die kostenlose Desktop-Version 'Öffentlich', mit der Daten bereitgestellt werden, kann von allen heruntergeladen werden. Private Versionen kosten je nach Datenzugriff 999 USD oder 1.999 USD. Tableau Server - Anekdoten belegen 1000 US-Dollar pro Serverbenutzer mit mindestens 10 Benutzern plus Wartung.

4. Konnektivität mit anderen Tools / Sprache oder Datenbank

QlikView : Es lässt sich in eine Vielzahl von Datenquellen wie Amazon Vectorwise, EC2 und Redshift, Cloudera Hadoop und Impala, CSV, DatStax, Epicor Scala, EMC Green Plum, Hortonworks Hadoop, HP Vertica, IBM DB2, IBM Netezza und Infor Lawson integrieren , Informatica Powercenter, MicroStrategy, MS SQL Server, My SQL, ODBC, Par Accel, Sage 500, Salesforce, SAP, SAP Hana, Teradata und viele mehr. Es kann über API-Integration eine Verbindung mit R herstellen. Es kann sich mit Big Data verbinden.

Tafel : Es kann in eine breitere Palette von Datenquellen integriert werden, darunter Tabellenkalkulationen, CSV, SQL-Datenbanken, Salesforce, Cloudera Hadoop, Firebird, Google Analytics, Google BigQuery, Hortonworks Hadoop, HP Vertica, MS SQL Server, MySQL, OData, Oracle und Pivotal Greenplum , PostgreSQL, Salesforce, Teradata und Windows Azure Marketplace. Es kann eine Verbindung mit R herstellen, das die Analysefunktionen des Tools unterstützt. Es kann auch mit Big Data-Quellen verbunden werden.

5. Bereitstellungsprozess und Systemanforderungen

QlikView : QlikView verfügt über ein eigenes Data Warehouse, und die Hinzufügung einer Skriptfunktion erhöht den Wert. In der QlikView-Bereitstellung können mehrstufige Ebenen verwendet werden. QlikView ist einfach zu implementieren und zu konfigurieren und erstellt innerhalb von Minuten nach der Installation beeindruckende Berichte. Dieses Produkt verwendet keine Cubes und lädt daher alle Tabellen und Diagramme in den Speicher, um interaktive Abfragen und die Erstellung von Berichten zu ermöglichen - eine Technologie, die in anderen Produkten nicht zu finden ist. Es kann sowohl auf 32 als auch auf 64 Bit entwickelt werden. Die assoziative Technologie erleichtert die Datenmodellierung.

Tafel : Es gibt kein eigenes Data Warehouse. Während der Verbindung mit dem Datensatz können keine Ebenen erstellt werden. Die Bereitstellung ist einfacher, da strukturiertere Daten erforderlich sind.

6. Insight Generation

QlikView : Assoziative Technologie macht es leistungsfähiger und hilft, die Assoziation zwischen Variablen leicht zu lesen. Diese Funktion hilft Unternehmen manchmal dabei, versteckte Beziehungen zwischen Datenpunkten zu verstehen.

Tafel : Mit der Funktion zum Erzählen von Geschichten können Sie anhand Ihrer verfügbaren Datenpunkte eine Präsentation erstellen.

7. Visualisierungsobjekte

QlikView : Es stehen gute Optionen zur Visualisierung von Informationen zur Verfügung. Es wird mit verschiedenen Objekten geladen. Wir können leicht mit den Eigenschaften dieser Objekte spielen, um sie anzupassen. Wir können auch benutzerdefinierte Diagramme wie Wasserfall, Boxplot und georäumliche Diagramme erstellen, indem wir die Eigenschaften anpassen. Beim Einfügen eines Objekts stehen Layout- und Formatierungsoptionen zur Verfügung, die dem Thema des Dokuments ähneln. Hier müssen wir an Formatierungsoptionen arbeiten, um es optisch ansprechender zu gestalten.

Tafel : Es hat gute Visualisierungsobjekte mit besseren Formatierungsoptionen. Es hat eine sehr gute Visualisierung für georäumliche Visualisierungen. Es bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Visualisierung Ihrer Daten. Die Visualisierungen sind immer in bester Qualität.

Unterschied zwischen jquery und javascript

8. Mobilität

QlikView : QlikView ist nicht von einem Gerät abhängig, wir können von überall problemlos darauf zugreifen. Die Entscheidungsfindung wird im Vergleich zu herkömmlichen Methoden viel schneller.

Tafel : Es ist auch auf allen Geräten verfügbar und kann über das Internet abgerufen werden. Sie können Tableau auf Ihrem Laptop, Tablet oder Telefon verwenden.

9. Sicherheit

QlikView : Es verfügt über verschiedene Sicherheitsoptionen wie Sicherheit für Skript, Dokument, Abschnittszugriff und Benutzerauthentifizierung. Der direkte Zugriff auf das QlikView-Dokument über QlikView Desktop unterliegt immer der Windows NTFS-Dateisicherheit. Zugriff auf das webbasierte QlikView Die Enterprise Management Console ist auf Windows-Benutzer beschränkt, die Mitglied einer bestimmten lokalen Windows-Gruppe sind.

Tafel : Tableau verfügt über eine gute Sicherheitsfunktion und wird vom Tableau-Server in hohem Maße verarbeitet. Tableau ist eine moderne Enterprise-Analytics-Plattform, die Self-Service-Analytics durch Governance in großem Maßstab ermöglicht. Sicherheit ist der erste und wichtigste Teil einer Strategie zur Steuerung von Daten und Inhalten. Tableau Server bietet umfassende Funktionen und eine umfassende Integration, um alle Aspekte der Unternehmenssicherheit zu berücksichtigen. Tableau unterstützt Unternehmen dabei, vertrauenswürdige Datenquellen für alle Benutzer zu fördern, sodass die richtigen Daten verwendet werden, um schnell die richtigen Entscheidungen zu treffen.

10. Skalierbarkeit

Möglicherweise haben Sie gehört, dass Tableau eine bessere Skalierbarkeit als QlikView bietet oder dass QlikView schneller als Tableau skaliert werden kann. Die Wahrheit ist, dass beide Anbieter eine große Datenmenge verarbeiten können. Tatsächlich produziert die Mehrheit der Unternehmen nicht so viele Daten, die mit beiden Lösungen nicht verarbeitet werden können.

11. Architektur

Lassen Sie uns nun einen Blick auf die Architektur beider Tools werfen. Auf diese Weise können Sie die Flexibilität beider Tools ermitteln.

Tableau vs QlikView: Tableau-Architektur

Dropdown-Menü in AngularJs

Tableau Architecture konzentriert sich hauptsächlich auf drei Phasen: Integrieren, Analysieren und Visualisieren.

Tableau vs QlikView: QlikView-Architektur

Die QlikView-Architektur basiert auf drei Teilen: Front-End, Back-End und Ressourcen.

12. Grundlegendes Charting

Mal sehen, wie jedes dieser Tools Visualisierungen erstellt:

Tafel:

QlikView:

So sieht ein QlikView-Dashboard aus:

Das Wichtigste, was Sie wissen sollten, ist, dass QlikView für die Datenerkennung verwendet wird und nicht nur für die Visualisierung der Daten. Im Gegenteil, Tableau ist ein sehr leistungsfähiges Werkzeug nur zur Visualisierung.Jetzt habe ich die Parameter erwähnt und beide Werkzeuge verglichen. Um ganz klar zu sein, können Sie Tableau & QlikView für verschiedene Zwecke verwenden.

Dies bringt uns zum Ende des Tableau vs QlikView-Blogs. Ich bin mir sicher, dass Sie mit dem obigen Vergleich feststellen können, welches Tool für Ihre Anforderungen am besten geeignet ist. Ich werde in Kürze Blogs auf QlikView veröffentlichen. Wenn Sie mehr über Tableau erfahren möchten, können Sie dies überprüfen dieser Blog .

Wenn Sie Tableau oder QlikView beherrschen möchten, bietet Edureka einen kuratierten Kurs an oder Hier werden verschiedene Konzepte der Datenvisualisierung ausführlich behandelt. Es wird rund um die Uhr unterstützt und begleitet Sie während Ihrer gesamten Lernphase. Neue Chargen beginnen bald.

Hast du eine Frage an uns? Bitte erwähnen Sie es in den Kommentaren und wir werden uns frühestens bei Ihnen melden.