Warum ist Java eine sichere Sprache?

Dieser Artikel hilft Ihnen dabei, genau zu erfahren, warum Java sicher ist. detaillierter und umfassender für ein besseres Verständnis.

Wie Sie alle wissen . Es gibt viele Bestimmungen, die Sie in Java spielen können. Es ist eine der beliebtesten Sprachen in der . Einfach die beliebteste Sprache für die Entwickler, da sie viele herausragende Funktionen bietet. ist eine sehr auffällige Sprache, da sie leicht zu verstehen und zu lernen ist. In diesem Tutorial werde ich eine der erstaunlichsten Funktionen von Java diskutieren, die Sicherheit!

Lass uns anfangen.



Warum ist Java sicher?

Java ist aufgrund von a eine äußerst sichere Sprache Vielzahl von Funktionen nachstehend beschrieben. Guck mal!

  • Die Bytecode-Überprüfung vor der Ausführung findet statt, daher kann das Programm nicht mehr zu einem böswilligen oder undefinierten Befehl springen oder auf Befehlsebene einen Typfehler machen.
  • Die automatische Überprüfung der Grenzen von Arrays und die Überprüfung von Referenzen auf Nullen verhindern, dass das Programm Typfehler macht.
  • Immer wenn ein neuer Code geladen wird, finden zur Laufzeit Sicherheitsüberprüfungen statt. Die Verwendung von Security Manager und Class Loader erleichtert es der Java-Laufzeit, die Ausführung von beliebigem Code zu verhindern, indem der Zugriff auf die Systemressourcen vermittelt und verhindert wird, dass das Programm zur Laufzeit beliebigen Code lädt oder generiert.
  • Java bietet Sicherheit auf Bibliotheksebene.

Im Folgenden werden einige weitere technische Funktionen erläutert.

Top 10 Funktionen, die Java sicher machen

  • JVM

Die virtuelle Java-Maschine spielt eine grundlegende Rolle bei der Überprüfung des Bytecodes. Die Aufgabe von JVM ist zu überprüfen, ob das Programm keine unsicheren Operationen ausführt. Es gibt Fälle, in denen ein Programm an falsche Stellen springt, die schädliche Daten enthalten können. Die JVM garantiert, dass solche unsicheren Vorgänge nicht existieren. Die JVM trägt dazu bei, die Möglichkeiten der Entwickler zu verringern, die unter Sicherheitslücken im Speicher leiden.

Lassen Sie uns die Sicherheits-APIs verstehen.

wie man PHP einrichtet
  • Sicherheits-APIs

Die Java-Klassenbibliothek verfügt über mehrere APIs, die sich auf die Sicherheit beziehen. Diese API ist an kryptografischen Algorithmen beteiligt, die sichere Kommunikations- und Authentifizierungsprotokolle sichern.

Fahren wir mit dem Sicherheitsmanager fort

  • Sicherheitsmanager

Sicherheitsmanagergarantiert, dass der zweifelhafte Code oder ein bösartiger Code nicht das Ziel erreicht, auf einige Funktionen der Plattform und der APIs zuzugreifen

  • Keine Zeiger

Es gibt kein Konzept von Zeigern in . Der einzige Nachteil von Zeigern besteht darin, dass sie verwendet werden können, um ein anderes Objekt für eine nicht autorisierte Lese- und Schreiboperation zu referenzieren.Dies gefährdet die Sicherheitsfunktion in Java. Daher gibt es keine Hinweise!

  • Speicherverwaltung

Java verfügt über ein automatisches Garbage Collection-System. Es hat seine eigenen Speicherverwaltung Mechanismus. Zulässige Zeit Benutzer vergessen, ihren Speicher freizugebenwenn die Nutzung einiger Objekte erfolgt ist. Im Fall von Java muss der Speicher jedoch nicht freigegeben werden. JVM macht Ihre Arbeit.

Java flache Kopie vs tiefe Kopie
  • Überprüfung der Kompilierungszeit

Zum Beispiel, wenn eine nicht autorisierte Methodeversucht, auf eine private Variable zuzugreifen, und holt dann zur Kompilierungszeit einen Fehler. JVM fängt so viele Fehler ab, wie es auftritt.

  • Kryptografische Sicherheit

Die Java.security.SouceCode-Klasse ist in Java hilfreich. Bei der Entnahme eines Codes aus einem anderen Netzwerk ist es wichtig, eine Aufzeichnung darüber zu führen. Die oben erwähnte Klasse,verwaltet die Quellinformationen und führt eine digitale Signatur, die kryptografische Sicherheit garantiert.

  • Java Sandbox

Java Sandbox ist im Grunde eineeingeschränkter Bereich, in dem die Java-Applets ausgeführt werden. Diese Applets können ohne Überprüfung keine Systemressourcen abrufen.

  • Ausnahmebehandlung

In der Ausnahmebehandlung zur Laufzeit Javakann das unerwünschte Ergebnis durch Ausnahmebehandlung abfangen und den Programmierer melden. Der Code wird erst ausgeführt, wenn der Programmierer ihn korrigiert. Diese Funktion erhöht die Sicherheit von Java.

  • Java Class Loader

Es gibt viele Klassenlader in JVM . Jede geladene Klasse erhält einen anderen Namen. Der Klassenladeprogramm verwaltet Namespaces für bestimmte Klassen. Ziel ist es, dass sich die nicht vertrauenswürdigen Klassen nicht wie vertrauenswürdige verhalten.

Ich hoffe, Sie haben jetzt die Antwort auf die oben genannte Frage: Warum Java sicher ist! Damit schließe ich dieses Tutorial ab. Lesen Sie weiter, erkunden Sie weiter.

Nachdem Sie die Grundlagen von Warum Java sicher ist, verstanden haben, lesen Sie die von Edureka, einem vertrauenswürdigen Online-Lernunternehmen mit einem Netzwerk von mehr als 250.000 zufriedenen Lernenden auf der ganzen Welt. Der Java J2EE- und SOA-Schulungs- und Zertifizierungskurs von Edureka richtet sich an Studenten und Fachleute, die Java-Entwickler werden möchten. Der Kurs soll Ihnen einen Vorsprung in die Java-Programmierung verschaffen und Sie sowohl für grundlegende als auch für fortgeschrittene Java-Konzepte sowie für verschiedene Java-Frameworks wie Hibernate & schulen Frühling .

Was ist Serialisierung in Java?

Hast du eine Frage an uns? Erwähnen Sie es im Kommentarbereich dieses 'Warum ist Java sicher?' Blog und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.