Projektmanagement-Tools - Hilfsmittel für Projektmanager

In diesem Edureka-Artikel zu Projektmanagement-Tools wird die Bedeutung und Verwendung verschiedener Projektmanagement-Tools erläutert, die in verschiedenen Bereichen verwendet werden.

Effizient Projektmanagement ist ein Muss, wenn es um erfolgreiche Projekte geht. Das Verwalten eines kleinen Projekts ist einfach, aber die Dinge werden wirklich schwierig, wenn die Teamgröße wächst. Das gleichzeitige Verwalten aller Aufgaben und Personen, die an einem Projekt beteiligt sind, kann sich als umständlich erweisen. Das ist woDie Projektmanagement-Tools kommen ins Spiel. In diesem Artikel werde ich alles besprechen, was Sie wissen müssen, bevor Sie Ihre Projektmanagement-Tools auswählen.

Im Folgenden sind die Themen aufgeführt, die ich in diesem Artikel behandeln werde:



Projektmanagement-Übersicht

„Projektmanagement ist die Disziplin, die Arbeit eines Teams zu initiieren, zu planen, auszuführen, zu steuern und zu schließen, um bestimmte Ziele zu erreichen und bestimmte Erfolgskriterien zu erfüllen.“

- Wikipedia

Einfacher ausgedrückt: ist der Prozess der Organisation und Verwaltung aller Aktivitäten im Zusammenhang mit einem Projekt. Es hilft bei der VerwaltungEin Projekt von Anfang an bis zu einem definierten Ende mit dem idealen Ziel, das Ergebnis pünktlich und innerhalb des Budgets zu liefern. Ein angemessenes Projektmanagement-Frameworkverkörpert einen Projektlebenszyklus und fünf Hauptprozessgruppen für das Projektmanagement. Diese Prozessgruppen umfassen 10 Wissensbereiche und 49 Prozesse, die häufig ungefähr zur gleichen Zeit in einem Projekt oder mit homogenen Ein- und Ausgängen ausgeführt werden. Diese Gruppen sind:

  1. Initiieren: In dieser Prozessgruppe wird der anfängliche Umfang des Projekts definiert und Ressourcen gebunden.
  2. Planung: In dieser ProzessgruppeFür das Projekt ist ein angemessener Detaillierungsgrad geplant.
  3. Ausführen: Dieser ProzessGruppebesteht aus den Prozessen, mit denen die im Projektmanagementplan definierten Arbeiten abgeschlossen werden.
  4. Überwachen und kontrollieren: Diese Prozessgruppe umfasst die Verfolgung, Überprüfung und Regulierung der Leistung des Projekts.
  5. Schließen: Diese Prozessgruppe ist ein wichtiger Bestandteil des Projektmanagements, das durchgeführt wird, um alle Projektaktivitäten für den Abschluss des Projekts abzuschließen.

Inzwischen müssen Sie verstanden haben, dass Projektmanagement ein langwieriger Prozess ist. Dieser gesamte Prozess liegt ausschließlich auf den Schultern eines Projektmanagers. Das Verwalten und Organisieren eines Projekts ist überhaupt keine leichte Aufgabe. Wenn der Projektmanager nicht qualifiziert genug ist, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Projekt nicht das erwartete Ergebnis liefert. Heutzutage entscheiden sich Projektmanager häufig für Zertifizierungen wie PMP, um ihren Einfluss und ihr Fachwissen zu beweisen. Ich habe einen ausführlichen Artikel über die geschrieben Weitere Informationen finden Sie hier.

Nun, das Konzept des Projektmanagements reicht bis ins frühe 19. Jahrhundert zurück, wurde jedoch Mitte des 20. Jahrhunderts als eigenständiger Beruf anerkannt. Die Projektmanager verwendeten zunächst traditionelle Tools wie Stift und Papier, um die Aktivitäten zu verfolgen, bei denen alles manuell erledigt werden musste.Mit dem technologischen Fortschritt verwenden Projektmanager nun verschiedene Projektmanagement-Tools, um den gesamten Arbeitsprozess zu beschleunigen und zu vereinfachen.

Im nächsten Abschnitt dieses Artikels werde ich Ihnen einen vollständigen Einblick in die Projektmanagement-Tools und deren Verwendung geben.

Projektmanagement-Tools

Projektmanagement-Tools sind im Grunde dieTools, die eine Person oder ein Team dabei unterstützen, die Arbeit effektiv zu organisieren und Projekte zu verwalten. Es kann sich um eine Open-Source- oder kostenpflichtige Software handeln, die online gekauft werden kann.

Da das Projektmanagement eine komplexe Aufgabe ist, die aus vielen herausfordernden Aktivitäten besteht, dienen Projektmanagement-Tools häufig als Hilfe für die Projektmanager. Auf dem Markt sind verschiedene Arten von Projektmanagement-Tools verfügbar. Sie können per Software automatisiert oder manuell bedient werden. Wie neinEin einziges Tool erfüllt alle Projektmanagementanforderungen. Als Projektmanager müssen Sie ein Projektmanagement-Tool auswählen, das am besten zu Ihrem Projekt- und Managementstil passt. Diese Tools entlasten nicht nur den Projektmanager vom Kopf, sondern helfen auch bei der Standardisierung der Arbeit und Routine des gesamten Teams.

Projektmanagement-Tools werden normalerweise durch die verschiedenen angebotenen Funktionen definiert. Sie umfassen, sind aber nicht beschränkt auf:

Funktionen von PM Tools - Projektmanagement-Tools - Edureka

1. Planen & Planen

Planung und Terminplanung sind wichtige Funktionen eines jeden Projektmanagement-Tools. Um ein Team ordnungsgemäß zu verwalten und zu synchronisieren, ist es sehr wichtig, die Aufgaben und Verantwortlichkeiten jedes einzelnen Teammitglieds sichtbar und unterschiedlich zu halten. Ein gutes Projektmanagement-Tool hilft Ihnen bei der mühelosen Planung und Zuweisung von Aufgaben an Ihre Teammitglieder sowie der Fälligkeitstermine. Es wird auch dazu beitragen, Prioritäten zu setzen und die Fristen festzulegen. Darüber hinaus werden Sie jedes Mal benachrichtigt, wenn sich Ihr Projekt dem geplanten Fertigstellungstermin nähert, Ihre Aktivität jedoch noch unvollständig ist.

2. Kommunikation und Zusammenarbeit

Kommunikation und Zusammenarbeitmit Ihrem Team in einem Tool, ohne verschiedene Bildschirme und Software wechseln zu müssensind wichtige Bestandteile eines erfolgreichen Projekts. Alle Projektmanagement-Tools verfügen im Allgemeinen über ein Dashboard, in dem der Projektmanager das Team sowie den Projektfortschritt verfolgen kann. Außerdem können die Teammitglieder über das Dashboard auf die Arbeit des anderen zugreifen. Nur wenige andere Funktionen, die für die Zusammenarbeit in einem Projektmanagement-Tool erforderlich sind, umfassen Statusfreigabe, Kommentieren, Nachverfolgen, Versionsverlauf usw.

3. Dokumentation

Das Führen einer manuellen Dokumentation kann eine mühsame Aufgabe sein. Selbst mit Ihren besten Bemühungen besteht immer noch die Möglichkeit von Fehlern, was definitiv keine gute Nachricht für Ihr Projekt ist. Daher enthalten die Projektmanagement-Tools häufig die Funktionalität der Dokumentation, wenn aAlle Ihre Projektinformationen sind an einem einzigen Ort verfügbar. Diese Informationen können enthaltengeplante / abgeschlossene Aufgaben, Ressourcendaten, Rechnungsinformationen usw.

4. Ressourcenverwaltung

Durch die Optimierung der Ressourcen eines Projekts können die Fertigstellungszeit und die Kosten des Projekts erheblich reduziert werden. Daher kann eine effiziente Ressourcenverwaltungsfunktion in Ihrem Projektmanagement-Tool sehr nützlich und bequem sein. Auf diese Weise erhalten Sie einen vollständigen Überblick über die gesamten Projektkosten, der weiter in die Kosten verschiedener Ressourcen unterteilt ist. Diese Ressourcen können materielle, menschliche Kräfte, Ausgaben usw. sein. Mit einem Projektmanagement-Tool können Sie diese Ressourcen optimieren und alle Projektprozesse effektiv verwalten.

5. Risikoabschätzung

Risiken sind etwas, das Sie niemals vorhersagen können. Aufgrund unvorhergesehener Ereignisse (Naturkatastrophe, Rezession usw.) können die Aufgaben Ihres Projekts wie Dauer, Fortschritt, Fristen, Budget, Teilnehmer usw. beeinflusst werden. Ein Projektmanager muss in der Lage sein, diese Art von Risiken zu berechnen. Wenn Sie jedoch ein Projektmanagement-Tool verwenden, muss er diese Aufgabe für Sie erledigen. Insbesondere bei langjährigen Projekten können sich viele Faktoren darauf auswirken. Mit Hilfe dieser Tools können Sie auf jedes Risiko vorbereitet sein und mit solchen Situationen präziser umgehen.

6. Berichterstattung

Für ein erfolgreiches Projekt benötigen Sie einen vollständigen Einblick in dieMängel und Probleme, die eine sofortige Aufmerksamkeit und Lösung erfordern. Wenn Sie sich für Ihr Projektmanagement-Tool entscheiden, müssen Sie sicherstellen, dass es über zwei wichtige Funktionen verfügt: aufschlussreiche Berichte und KPI-Dashboards (Key Performance Indicator). Mit geeigneten Berichterstellungstools können Sie außerdem anpassbare Berichte erstellen und alle zuvor eingefügten Projektdaten erfassen.

Python __init__ selbst

7. Basislinie & Schätzung

Für ein Projekt,Die Basislinie muss ganz am Anfang des Projektplans klar definiert sein, anhand derer Sie den Fortschritt Ihres Projekts messen und vergleichen können. Jetzt muss ein Projektmanagement-Tool über diese Funktionalität verfügen, damit ein Manager einen Echtzeitstatus mit der Schätzung vergleichen und die Abweichungen analysieren kann. Es gibt verschiedene Tools auf dem Markt, die automatische Basisoptionen bieten. Wählen Sie also bei der Auswahl Ihres Tools mit Bedacht aus.

Bedarf an Projektmanagement-Tools

1. Standardisierter Ansatz

Die Projektmanagement-Tools steuern den gesamten Projektentwicklungsprozess auf standardisierte Weise. Verwenden des Tools, aDer Projektmanager kann den gesamten Prozess mit Vorlagen und anderen Supervisionen organisieren. Es hilft ihnen sicherzustellen, dass die Projekte wie geplant voranschreiten, ohne entgleist zu werden.

2. Überwachung

Es ist sehr wichtig, den Projektfortschritt im Auge zu behalten, insbesondere wenn er von langfristiger Dauer ist. Die Projektmanagementsoftware ist auf diese Funktionalität spezialisiert und die meisten von ihnen bieten ein Echtzeit-System zur Verfolgung von Aufgaben und Aktivitätsfortschritten. Diese Tools helfen bei der Verfolgung und Überwachung verschiedenerPhasen eines Projekts. Sie können auch vorhersagen, ob das Projekt den Zeitplan in der aktuellen Geschwindigkeit einhalten kann. Daher ist es sehr nützlich, um ein Projekt rechtzeitig abzuschließen und Kosten zu senken.

3. Effizientes Management

Die Projektmanagement-Tools bieten einen vollständigen Überblick über das Projekt, sodass ein Projektmanager die Aufgaben ausrichten und priorisieren kann.Mit diesen kann ein Projektmanager organisierter und systematischer in Bezug auf Planung, Planung, Verfolgung des Fortschritts, Dokumentation, Budgetverwaltung, Ressourcenzuweisung, Risikomanagement usw. sein. Mit Projektmanagement-Tools können Sie problemlos in Ihrem Umfang bleiben und den Fortschritt verfolgen.

4. Effektive Budgetplanung

Das Budget ist eine der wichtigsten Faktoren für jedes Projekt. Die Lieferung eines erfolgreichen und zeitnahen Projekts innerhalb des geschätzten Budgets erfordert viel Planung und Kontrolle. Ein Projektmanagement-Tool muss einem Projektmanager helfen, aus dieser Situation herauszukommen und ein angemessenes Budget zu planen.

5. Optimierte Entscheidungsfindung

Da alles an einem Ort verfügbar ist, führen die Projektmanagement-Tools häufig zu einer besseren Entscheidungsfindung. Da Sie alle Echtzeitparameter haben, die sich auf die Aufgabe und die Aktivitäten des Projekts beziehen, ist dieDer Entscheidungsprozess wird verbessert und präziser.

6. Bessere Kommunikation

Die Projektmanagement-Tools stellen einen einfachen Kommunikationstrichter nicht nur mit den internen Projektmitgliedern, sondern auch mit den externen Mitgliedern wie Kunden und Stakeholdern her. Mit diesen Tools wird der Informationsfluss in Bezug auf alle Aufgaben oder Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Projekt klar und präzise.

7. Dokumentfreigabe

Das Teilen von Dokumenten ist eine wichtige Aktivität in jedem Projekt, und mit Projektmanagement-Tools im Bild wird diese Aufgabe mühelos. Esermöglicht es den Projektbeteiligten, umfassendere Dokumente, Drahtmodelle, Spezifikationen usw. zu finden, um Transparenz und Kommunikation zu gewährleisten.

8. Verbesserte Kundenzufriedenheit

Mit allem, was innerhalb des vorgegebenen Umfangs und Budgets und der Premium-Qualität getan wird, sind die Kunden mit Sicherheit zufrieden.Effiziente Projektmanagement-Tools bieten die Funktionen, mit denen diese Kunden- / Lieferantenbeziehung auch nach Abschluss und Lieferung des Projekts fortgesetzt werden kann.

Beste Projektmanagement-Tools auf dem Markt

Im Folgenden habe ich die 10 besten auf dem Markt verfügbaren Projektmanagement-Tools aufgelistet:

Unterschied zwischen Javascript und JQuery

1. Wrike

Wrike ist eine leistungsstarke Online-Projektmanagement-Software, die vollständige Transparenz und Kontrolle über die Projektaufgaben bietet. Es ist eine preisgekrönte Software für das Online-Projektmanagement und trägt dazu bei, die Geschwindigkeit und Effizienz der Arbeit sowohl in gemeinsam genutzten als auch in verteilten Gruppen zu verbessern.

2. Asana

Asana ist eine Web- und mobile Projektmanagementanwendung, die Teams unterstützt verfolgen ihre Arbeit. Der Einstieg ist einfach, aber leistungsstark genug, um Ihr gesamtes Unternehmen zu führen. Es bietet zahlreiche Funktionen, die Ihrem Unternehmen helfen und die Arbeit auf eine Weise verfolgen können, die zum Workflow jedes Teams passt, indem es Teamkollegen Transparenz und Klarheit bietet.

3. Trello

Trello ist eine webbasierte Projektmanagement-Anwendung, die von entwickelt wurdeNebel BachSoftware undistDerzeit im Besitz von Atlassian. Von Startups bis hin zu Fortune 500-Unternehmen bietet Trello den visuellen Wegdamit Teams an jedem Projekt zusammenarbeiten können. Es ist unglaublich flexibel und einfach zu bedienen. Mit der Verwaltung im Kanban-Stil verfolgt es jedes Detail, sei es ein großes Bild oder ein winziges Detail.

4. JIRA

jira - Projektmanagement-Tools - Edureka

JIRA ist ein Projektmanagement-Tool, das häufiger für die Fehlerverfolgung und Problemverfolgung verwendet wird.Mit JIRA SieSie können Ihre agilen Softwareentwicklungsprojekte einfach planen, verfolgen und verwalten, indem Sie Ihren Workflow und Ihre Teamzusammenarbeit anpassen. Es bietet spezielle Funktionen für die agile Softwareentwicklung, mit denen sich die Teams darauf konzentrieren können, mit anpassbaren Scrum-Boards so schnell wie möglich iterativen und inkrementellen Wert zu liefern.

5. Basislager

Basislager ist ein Echtzeit-Kommunikationstool, mit dem Teams auf der gleichen Seite bleiben könnenweniger für traditionelle Projektmanagementaufgaben. Es ist ein zuverlässiger Dienst, der eine einfache Einrichtung und eine kurze Lernzeit bietet. Zusammen mit den Aufgabenlisten wird es einfacher, Kalender, Fälligkeitstermine und Filesharing-Funktionen zu verfolgen, um Prioritäten und umsetzbare Elemente zu verfolgen.

6. Zoho

Zoho ist eine kostenlose Online-Projektmanagement-Software, mit der Sie Ihre Geschäftsprojekte produktiver gestalten und innerhalb eines bestimmten Zeitraums abschließen können. Mit Zoho erhalten Sie einen detaillierten Einblick inDiagramme und Berichte, während Sie nahtlos mit Ihrem Team, Kunden, Lieferanten oder Beratern zusammenarbeiten.

7. Podium

Podium ist ein Cloud-basierter Collaboration-Service, der von Citrix unterstützt wird.Esist ein Tool für die soziale Zusammenarbeit, mit dem Anwendungen erstellt und Arbeitsbereiche eingerichtet werden können, um die bevorzugten Workflows zu unterstützen und effektiver zu werden. Es ist das perfekte Tool zur Verbesserung der Zusammenarbeit, da Sie über interne soziale Netzwerke und Chats mit Kollegen in Verbindung treten können.

8. FreedCamp

Freedcamp ist ein webbasiertes Projektmanagement-Tool und Organisationssystem. Es kann von a verwendet werdenEinzelne oder mehrere Benutzer, die mithilfe von Cloud Computing zusammenarbeiten. Es ist ein ideales Tool für Personen und Unternehmen, die die Kontrolle über ihre Projekte, Ressourcen, Budget, Zeit usw. behalten möchten.Freedcamp hilft Ihnen hauptsächlich dabei, Ihren Workflow zu verbessern, Ihre Ziele zu bestimmen und Ihre Ziele innerhalb der angegebenen Zeit und des angegebenen Budgets zu erreichen.

9. Scoro

Scoro ist eine umfassende Lösung, die alle Funktionen integriert, die in jeder Projektmanagement-Software benötigt werden. Mit Scoro können Sie Ihr gesamtes Unternehmen an einem Ort verwalten, d. H. Es vereint Ihre unterschiedlichen Systeme und unzähligen Tabellenkalkulationen in einem einzigen Tool. Grundsätzlich handelt es sich um eine Software-as-a-Service-Lösung für professionelle und kreative Dienstleistungen.

10. Microsoft Project

MS-Projekt ist ein Projektportfolio-Management-Tool von Microsoft. Es bietet Cloud-basierendund On-Premise-Optionen. Es bietet auch integrierte Planungswerkzeuge, mit deren Hilfe Projekte organisiert und überwacht werden können, einschließlich der täglichen Aufgaben und der allgemeinen Ausrichtung.

Dies waren die Top 10 Tools auf dem Markt. Auf dem Markt sind weitere Tools verfügbar, die in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden. Damit werde ich diesen Artikel über Projektmanagement-Tools abschließen. Ich hoffe, es hat dazu beigetragen, Ihr Wissen aufzuwerten. Bevor Sie mit Ihrem Projekt beginnen, können Sie sich auf meine beziehen Artikel.

Wenn Sie diesen Artikel unter „Projektmanagement-Tools ”Relevant, Besuche die von Edureka, einem vertrauenswürdigen Online-Lernunternehmen mit einem Netzwerk von mehr als 250.000 zufriedenen Lernenden auf der ganzen Welt.

Hast du eine Frage an uns? Bitte erwähnen Sie es in den Kommentaren und wir werden uns bei Ihnen melden.