Ein Ring von Schmuckdieben aus Florida nutzte Instagram, um Opfer zu verfolgen und gestohlene Waren zu zeigen. Die Polizei benutzte es, um sie zu fangen.

Zu den beabsichtigten Zielen des Miami Crime Rings gehörte der Yankees-Krug Arnoldis Chapman, den die Mitglieder in den sozialen Medien und auf Video verfolgten, sagten Beamte.

Für Xandi Garcia und seine engsten Freunde war Instagram König.

Der 30-jährige Einwohner von Miami Lakes, Florida, nutzte Instagram, um seinen verschwenderischen Lebensstil zu zeigen, und füllte seinen Feed mit übergroßem Schmuck, luxuriöser Kleidung und anderen teuren Waren der Miami Herald . Seine Freundin, ein 32-jähriges Model namens Maybel Sanchez, veröffentlichte Fotos von sich selbst in ebenso auffälligen Badeanzügen und Absätzen an noblen Orten in der ganzen Stadt.



Staatsanwälte sagen, die Social-Media-Plattform sei für Garcia weit mehr als nur ein Hobby gewesen. Er habe Instagram benutzt, um den Aufenthaltsort seiner wohlhabenden Opfer zu verfolgen und sie als Anführer eines aufwendigen Verbrecherrings in Südflorida auszurauben, behaupten sie.

Was sind Kontextfilter in Tableau?
Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Nun scheint es, dass Instagram seinen Untergang verursacht hat.

Garcia, Sanchez, seine 58-jährige Mutter und mindestens sieben weitere werden von den Behörden in Miami wegen Verbrechens angeklagt, einschließlich Erpressung, Verschwörung und Geldwäsche genannt bei einer Pressekonferenz am Dienstag.

Werbung

Eine Reihe von digitalen Hinweisen, die auf der Fotoplattform hinterlassen wurden, ermöglichte es der Staatsanwaltschaft, die mutmaßlichen Diebe aufzuspüren, die manchmal Bilder von sich selbst mit Diebesgut oder in der Kleidung posteten, die sie trugen, während sie die Villen und Penthouses von Miamis Elite ausraubten.

Sie nutzten soziale Medien, um Opfer zu finden. Wir haben soziale Medien genutzt, um sie zu finden, genannt Katherine Fernandez Rundle, die Staatsanwältin von Miami-Dade County, fügte hinzu, dass der Ring in seinen angeblichen Verbrechen sehr arrogant und mutig und dreist sei.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag geteilt von MAYBEL (@maybel_schz) am 19. Januar 2020 um 14:40 Uhr PST

Geschrieben von Jossie Martell An Sonntag, 29. Mai 2016

Garcia hatte bereits mehrere Konflikte mit dem Gesetz. Im Jahr 2018, als er mit seinem Schnellboot von den Bahamas nach Florida zurückkehrte, wurde er wegen Marihuanahandels festgenommen und dann zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. nach WPLG . Die Beamten überwachten seine regelmäßigen Telefonate mit Maisy Valle, 37, einer weiteren Anführerin der Gruppe, und erfuhren, dass sie in fünf Häusern, darunter mindestens einem in Colorado, große Mengen Marihuana anbauen und schmuggeln.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Aber das war nur ein Teil der Aktivitäten des Rings, sagten Beamte in einer Untersuchung namens Operation Growing Pains. Ein Handy, das von Beamten während der Festnahme von Garcia beschlagnahmt wurde, enthielt auch Beweise für Einbrüche des Verbrecherrings, ABC News gemeldet , und zeigte, dass die Mitglieder konkurrierende Marihuana-Züchter sowie andere, von denen sie dachten, dass sie Zugang zu hochpreisigen Artikeln haben könnten, gezielt hatten.

Array-Sortierung c ++

Der Ring nutzte Instagram und andere Social-Media-Sites, um ihre potenziellen Opfer zu verfolgen und nach Posts zu suchen, die teure Ferien und Luxuskäufe zeigten, sagten Staatsanwälte. Garcia und seine Mitarbeiter versteckten auch GPS-Monitore in den Autos ihrer Opfer, um ihren Aufenthaltsort zu verfolgen und festzustellen, wann sie nicht in der Stadt waren.

Die Arbeitsweise dieser Gruppe war sehr ähnlich wie bei den erfahrenen Ermittlern der Polizei, Fernandez Rundle genannt . Diese Gruppe würde Informationen über ihre potenziellen Ziele aus einer Vielzahl von Quellen sammeln, synthetisieren und verbreiten.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Insgesamt habe der Ring sechs mutmaßliche Einbrüche abgeschlossen, sagte sie, er habe durchschnittlich 100.000 US-Dollar an Bargeld, Schmuck oder anderen Waren gestohlen und weitere drei Diebstähle geplant. Die Gruppe wollte auch den Krug der New York Yankees, Aroldis Chapman, ins Visier nehmen, das Haus des Spielers in Davie, Florida, mit Satellitenbildern überwachen und Gruppen entsenden, um die Residenz persönlich zu filmen.

Die mutmaßlichen Diebe scheuten sich nicht, online mit den Raubüberfällen zu prahlen, von denen sie behaupteten, sie hätten sie durchgeführt. Auf Instagram postete Sanchez ein Foto von sich selbst mit Rolex-Uhren und einem Diamantanhänger, den ihr Freund bei einem der Überfälle gestohlen hatte. nach WPLG .

Als der Ring angeblich einen Safe voller Schmuck aus einer Penthouse-Wohnung im gehobenen Viertel Coconut Grove stahl, veröffentlichte die Polizei während des Vorfalls ein Überwachungsvideo eines Mannes in einem dunklen Hoodie. Tage später postete Garcias Freund Daniel Pacheco auf Instagram ein Foto von sich im gleichen Outfit, die Kapuze schützte seinen Kopf vor Blicken.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Kein Gesicht; Kein Fall, schrieb Pacheco angeblich neben dem Foto der Herold .

Sortierfunktion c ++ Array

Alle 10 Verdächtigen befinden sich in einem Gefängnis in Miami und warten auf ihren Prozess. WSVN gemeldet . Garcia wartete bereits auf eine Haftstrafe wegen separater Anklage wegen Diebstahls von Schmuck.

Die Behörden sagten, dass der Rädelsführer am Tag des Super Bowl LIV in Miami Anfang dieses Monats in das Hotelzimmer eines berühmten Juweliers in South Beach einbrach und einen Safe voller seiner maßgeschneiderten Kreationen im Wert zwischen 1,3 Millionen und 1,7 Millionen US-Dollar stahl, WPLG gemeldet . Die Polizei sagt, sie habe Garcia festgenommen, als sie erfuhr, dass er versuchte, einen dieser Ringe auf einem Schmuckmarkt in der Innenstadt von Miami zu verkaufen.