Top 15 Docker-Befehle - Tutorial zu Docker-Befehlen

Hier ist eine Liste der 15 wichtigsten Docker-Befehle, die Ihnen einen Kick-Start in die Docker-Welt ermöglichen. Diese sind nützlich für den täglichen Gebrauch von Docker.

In meinen vorherigen Blogs habe ich behandelt und wie Sie es verwenden können. Heute werde ich in diesem Blog über die Top 15 Docker-Befehle sprechen, die Sie häufig verwenden, während Sie mit Docker arbeiten.Der Trend zu Docker-Containern hat unaufhaltsam zugenommen, da Unternehmen aktiv nach Fachleuten suchen Wenn Sie diese Docker-Befehle genau kennen, erhalten Sie das erforderliche Fachwissen.

Es folgen die Befehle, die behandelt werden:






Also lasst uns anfangen:

Docker-Befehle

ein. Docker-Version



Dieser Befehl wird verwendet, um die aktuell installierte Version von Docker abzurufen

Docker_Version - Docker-Befehle - Edureka

2. Docker ziehen



Verwendung: Docker ziehen

Dieser Befehl wird verwendet, um Bilder aus dem zu ziehen Docker-Repository (hub.docker.com)



3. Docker laufen

Verwendung: Docker run -it -d

Dieser Befehl wird verwendet, um einen Container aus einem Bild zu erstellen



Vier. Docker ps

Dieser Befehl wird verwendet, um die laufenden Container aufzulisten



5. Docker ps -a

Dieser Befehl wird verwendet, um alle laufenden und verlassenen Container anzuzeigen



6. Docker Exec

Verwendung: docker exec -it bash

Dieser Befehl wird verwendet, um auf den laufenden Container zuzugreifen



7. Docker stoppen

Verwendung: Docker Stop

Dieser Befehl stoppt einen laufenden Container

Wie benutzt man eine Datei in Java?



8. Docker töten

Verwendung: Docker töten

Dieser Befehl beendet den Container, indem seine Ausführung sofort gestoppt wird. Der Unterschied zwischen 'Docker-Kill' und 'Docker-Stop' besteht darin, dass 'Docker-Stop' dem Container Zeit zum ordnungsgemäßen Herunterfahren gibt. In Situationen, in denen das Anhalten des Containers zu lange dauert, kann man ihn töten



9. Docker-Commit

Verwendung: Docker-Commit

Dieser Befehl erstellt ein neues Image eines bearbeiteten Containers auf dem lokalen System



10. Docker-Login

Dieser Befehl wird verwendet, um sich beim Docker-Hub-Repository anzumelden



elf. Docker drücken

Verwendung: Docker Push

Dieser Befehl wird verwendet, um ein Image in das Docker-Hub-Repository zu übertragen



12. Docker-Bilder

Dieser Befehl listet alle lokal gespeicherten Docker-Images auf



13. Docker rm

Verwendung: Docker rm

Mit diesem Befehl wird ein gestoppter Container gelöscht



14. Docker rmi

Verwendung: Docker rmi

Mit diesem Befehl wird ein Bild aus dem lokalen Speicher gelöscht



fünfzehn. Docker bauen

Verwendung: Docker Build

Dieser Befehl wird verwendet, um ein Image aus einer angegebenen Docker-Datei zu erstellen

Möchten Sie mehr über Docker-Befehle erfahren? Hier ist ein Docker-Tutorial um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Alternativ können Sie einen Top-Down-Ansatz wählen und damit beginnen

Nachdem Sie verstanden haben, was DevOps ist, lesen Sie unsere von Edureka, einem vertrauenswürdigen Online-Lernunternehmen mit einem Netzwerk von mehr als 250.000 zufriedenen Lernenden auf der ganzen Welt. Der Edureka DevOps-Zertifizierungskurs hilft den Lernenden, Kenntnisse in verschiedenen DevOps-Prozessen und -Tools wie Puppet, Jenkins, Nagios, Ansible, Chef, Saltstack und GIT für die Automatisierung mehrerer Schritte in SDLC zu erlangen.

Hast du eine Frage an uns? Bitte erwähnen Sie es in den Kommentaren und wir werden uns bei Ihnen melden.