Was ist EJB in Java und wie wird es implementiert?

Dieser Artikel hilft Ihnen mit detaillierten Kenntnissen über EJB in Java sowie einem umfassenden Ansatz zum besseren Verständnis

Wenn Sie sich fragen, was EJB ist, sind Sie am richtigen Ort gelandet. EJB steht für Enterprise Java Beans. Es ist eines von mehreren APIs für die Standardherstellung von Unternehmenssoftware. In diesem Tutorial erhalten Sie einen vollständigen Einblick in dieses Thema.

Die Tagesordnung für diesen Artikel ist unten aufgeführt:



Lass uns anfangen!

Was ist EJB in Java?

EJB ist eine serverseitige Software, mit der die Geschäftslogik einer bestimmten Anwendung zusammengefasst werden kann. EJB wurde von Sonnenmikrosystemen bereitgestellt, um robust und sicher zu entwickeln . Die EJB-Aufzählung ist eine Teilmenge der Java EE-Aufzählung. Bedenken von Java Beans-Managern in Unternehmen, wie z. B. transnationale Eigenschaften der Ausdauersicherheit, die es den Programmierern ermöglichen würden, sich stärker auf Teile der vorliegenden Unternehmenssoftware zu konzentrieren.

wie man Palindrom in Java überprüft

Enterprise Java Beans - Edureka

Nachdem wir die Bedeutung von Enterprise Java Beans verstanden haben, wollen wir die Funktionen verstehen.

Was sind die Funktionen von EJB?

Wann immer Sie eine EJB-Anwendung ausführen müssen, wird ein Anwendungsserver benötigt, z. B. Glass-Fish, Weblogik, Web-Sphere usw. Folgende Funktionen werden ausgeführt:

  • Lebenszyklusverwaltung
  • Sicherheit
  • Transaktionsmanagement
  • Objektpooling

Es gibt verschiedene Arten von Enterprise-Java-Beans. Ich werde sie jetzt mit Ihnen besprechen.

Was sind die Arten von EJB?

Es gibt verschiedene Arten von Enterprise-Java-Beans. Die Liste ist unten zu sehen:

  1. Session Beans
  2. Entity Beans
  3. Nachrichtengesteuerte Bohnen

Session Beans: Dies sind nicht persistente Enterprise-Beans. Es gibt zwei Arten von Session Beans:
Staatsbürgerlich: Eine zustandsbehaftete Sitzung Bean verwaltet clientspezifische Sitzungsinformationen über mehrere Transaktionen hinweg. Es ist für die Dauer einer einzelnen Client / Server-Sitzung vorhanden.
Staatenlos: Eine zustandslose Session-Bean ist ein altes Tschüss ihres Containers, sodass sie problemlos mehrere Anforderungen von Clients bearbeiten können.

Entity Beans: Diese Beans enthalten persistente Daten und können in der Datenquelle gespeichert werden. Es gibt zwei Arten:

  • Container-verwaltete Persistenz: Diese Entity-Beans weisen dem EJB-Container ihre Persistenz zu
  • Bean-verwaltete Persistenz: Diese Entity-Beans verwalten ihre eigene Persistenz.

Nachrichtengesteuerte Beans: Nachrichtengesteuerte Beans sind Enterprise-Beans, die Java-Nachrichtendienstnachrichten empfangen und verarbeiten. Auf sie kann nur über Messaging zugegriffen werden. Sie haben keine Schnittstellen. Es findet eine asynchrone Kommunikation zwischen der Warteschlange und dem Listener statt.

Dies waren die verschiedenen Arten von Enterprise-Java-Beans. Das nächste Thema ist die Verwendung von EJB. Lasst uns anfangen!

wie man Java-Programme kompiliert

Wann soll EJB verwendet werden?

Es gibt bestimmte Fälle, in denen Sie Enterprise-Java-Beans verwenden können. Guck mal:

  • Wenn Ihre Anwendung Remotezugriff benötigt.
  • Wenn Ihre Anwendung Geschäftslogik ist.
  • Wenn Ihre Anwendung skalierbar sein muss.

Lassen Sie uns in Zukunft die Vorteile von EJB untersuchen.

Vorteile von EJB

Ich habe einige Vorteile von EJB erwähnt, die wie folgt sind:

  • EJB ist eine API, daher kann die auf EJB basierende Anwendung auf dem Java EE-Webanwendungsserver ausgeführt werden.
  • Der EJB-Entwickler konzentriert sich auf die Lösung von Geschäftsproblemen und Geschäftslogik.
  • Java-Beans sind tragbare Komponenten, mit denen der JAVA Application Assembler neue Anwendungen für die bereits vorhandenen JavaBeans formulieren kann.
  • Der EJB-Container hilft bei der Bereitstellung von Diensten auf Systemebene für Java-Beans in Unternehmen.
  • EJB enthält Geschäftslogik, daher kann sich der Front-End-Entwickler auf die Präsentation der Client-Oberfläche konzentrieren.
  • Es bietet eine vereinfachte Entwicklung von Anwendungen auf Unternehmensebene in großem Maßstab.

Dies waren nur wenige Vorteile, mit denen wir die Nachteile von Java-Beans für Unternehmen verstehen können.

Nachteile von EJB

Hier ist eine Liste, die die Nachteile von Java-Beans für Unternehmen aufzeigt:

  • Die Spezifikation von EJB ist ziemlich kompliziert und umfangreich
  • Es schafft kostspielige und komplexe Lösungen
  • Es werden reichlich Ressourcen genutzt und sie besitzen viele Artefakte
  • Es braucht Zeit für die Entwicklung
  • Eine kontinuierliche Überarbeitung der Spezifikationen erfolgt
  • Es gibt komplexere Städte als reine Java-Klassen

Damit kommen wir zum Ende dieses EJB in Java-Artikels. Ich hoffe, Sie haben verstanden, was EJB in Java ist und wie es implementiert wird.

Was ist ein Namespace in C ++

Jetzt wo du verstanden hast EJB Grundlagen durch diese 'EJB in Java' überprüfen Sie die von Edureka, einem vertrauenswürdigen Online-Lernunternehmen mit einem Netzwerk von mehr als 250.000 zufriedenen Lernenden auf der ganzen Welt. Die Java J2EE- und SOA-Schulungs- und Zertifizierungskurse von Edureka richten sich an Studenten und Fachleute, die Java-Entwickler werden möchten. Der Kurs soll Ihnen einen Vorsprung in die Java-Programmierung verschaffen und Sie sowohl für grundlegende als auch für fortgeschrittene Java-Konzepte sowie für verschiedene Java-Frameworks wie Hibernate & schulen Frühling .

Hast du eine Frage an uns? Erwähnen Sie es im Kommentarbereich dieses Blogs „EJB in Java“ und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.