Was ist für eine Schleife in Java und wie wird sie implementiert?

Dieser Artikel über 'for loop in Java' hilft Ihnen zu verstehen, wie Sie die Schleifenanweisung für in Java mithilfe von Beispielprogrammen implementieren.

Wenn beim Programmieren eine Situation auftritt, in der Sie genau wissen, wie oft Sie einen bestimmten Anweisungsblock in Ihrem Code wiederholen möchten, wählen Sie eine for-Schleife. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie for loop in implementieren

In diesem Artikel werden folgende Themen behandelt:





Lass uns anfangen!

Was ist für Schleife?

Programmierer verwenden normalerweise Schleifen eine Reihe von Anweisungen ausführen. Zum Die Schleife wird verwendet, wenn ein Teil der Schleife iteriert werden muss mehrmals. Es wird besonders in Fällen verwendet, in denen die Anzahl der Iterationen festgelegt ist!



Lassen Sie mich zum besseren Verständnis eine bildliche Darstellung geben!

Flussdiagramm

For-In-Schleife - Schnelles Tutorial - Edureka

Hier wird nach der Initialisierung die Bedingung, die Sie im Code zugewiesen haben, gescannt. Wenn die Bedingung erfüllt ist, wird der Wert (entsprechend Ihrem Code) erhöht / verringert und der Code erneut gemäß der Bedingung wiederholt, die Sie haben zugewiesen. Wenn Ihre Bedingung jedoch falsch ist, wird die Schleife verlassen.



Lassen Sie mich nach dieser theoretischen Erklärung die Syntax von zeigen zum Schleife!

Syntax

for (Anweisung 1 Anweisung 2 Anweisung 3) {// auszuführender Codeblock}

Die Syntax ist ziemlich einfach. Es geht wie folgt
Aussage 1: Bedingung, bevor der Codeblock ausgeführt wird
Aussage 2: Gibt die Bedingung für die Ausführung des Codes an
Aussage 3: Bedingung, sobald der Code ausgeführt wurde

Um die Dinge klarer zu machen, implementieren wir die oben erläuterte Syntax in einen Java-Code.

Beispiel für eine for-Schleife

Richten Sie Eclipse für Java ein

Der unten beschriebene Code zeigt, wie die for-Schleife in implementiert wird

öffentliche Klasse MyClass {{public static void main (String [] args) {{for (int i = 0 i<5 i++) { System.out.println(i) } } }} 

Ausgabe:
0
ein
2
3
4

Ich habe einen einfachen Code genommen, um Sie alle mit dem Konzept der for-Schleife vertraut zu machen. Innerhalb der for-Schleife gibt es drei Anweisungen, über die ich im vorherigen Segment gesprochen habe. Ich hoffe, Sie können sich jetzt leicht auf sie beziehen!

  • Erstens ist Int i = 0 die Initialisierung einer ganzzahligen Variablen, deren Wert 0 zugewiesen wurde.
  • Zweitens, ich<5 is the condition that I have applied in my code
  • Drittens bedeutet i ++, dass der Wert meiner Variablen erhöht werden soll.

Nachdem ich die Funktionsweise der for-Schleife verstanden habe, möchte ich Sie zu einem anderen Konzept führen, nämlich Java-verschachtelt zum Schleife!

Java verschachtelt für Schleife

Wenn Sie eine for-Schleife in einer for-Schleife haben, ist eine Java-for-Schleife gefunden worden. Die innere Schleife wird vollständig ausgeführt, wenn die äußere Schleife ausgeführt wird.

Ich präsentiere ein Beispiel, um Ihnen die Funktionsweise einer verschachtelten Java-Schleife zu zeigen.

Beispiel

Ein Java-Code für eine verschachtelte for-Schleife:

public class Beispiel {public static void main (String [] args) {for (int i = 1i<=3i++){ for(int j=1j<=3j++){ System.out.println(i+' '+j) } } } }

Ausgabe:
elf
1 2
1 3
einundzwanzig
2 2
2. 3
3 1
3 2
3 3

Nachdem Sie das Konzept einer verschachtelten for-Schleife verstanden haben, möchte ich Ihnen ein sehr berühmtes Beispiel zeigen, von dem Sie vielleicht schon gehört haben! Die Pyramidenbeispiele!

Pyramidenbeispiel: Fall 1

öffentliche Klasse PyramidExample {public static void main (String [] args) {for (int i = 1i<=5i++){ for(int j=1j<=ij++){ System.out.print('* ') } System.out.println()//new line } } } 

Ausgabe:

* *
* *
* * *
* * * *
* * * * *

Fahren Sie mit dem nächsten Beispiel fort.

Pyramidenbeispiel: Fall 2

Paket MyPackage öffentliche Klasse Demo {public static void main (String [] args) {int term = 6 für (int i = 1i = ij -) {System.out.print ('*')} System.out.println ( )//Neue Zeile } } }

Ausgabe:

* * * * *
* * * *
* * *
* *
* *

Ich bin sicher, dass Sie mit diesen beiden Mustern vertraut sind.

Dies bringt uns zum Ende dieses Artikels 'For Loop in Java'. Ich hoffe, das Konzept von 'for loop in Java' ist Ihnen jetzt klar. Wir werden die Java-Welt gemeinsam weiter ausgraben. Bleiben Sie dran!

Stellen Sie sicher, dass Sie so viel wie möglich üben und Ihre Erfahrung zurücksetzen.

Besuche die von Edureka, einem vertrauenswürdigen Online-Lernunternehmen mit einem Netzwerk von mehr als 250.000 zufriedenen Lernenden auf der ganzen Welt. Wir sind hier, um Ihnen bei jedem Schritt auf Ihrer Reise zu helfen. Neben diesen Fragen zu Java-Interviews haben wir einen Lehrplan entwickelt, der für Studenten und Fachleute gedacht ist, die Java-Entwickler werden möchten.

Hast du eine Frage an uns? Bitte erwähnen Sie es im Kommentarbereich dieser 'Java Map-Oberfläche'. Artikel und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.