Was ist NextChar in Java und wie wird es implementiert?

Dieser Edureka-Artikel hilft Ihnen, Nextchar in Java detailliert zu verstehen, zusammen mit Echtzeitbeispielen zum besseren Verständnis.

Im , NextChar () und Next ()bedienen undRückkehrkonsequentToken / Wortinnerhalb derEingabe als String und charAt () der erstekehrt zurückdie primäreCharakterdarinZeichenfolge. Wir werden durch diesen Artikel mehr wie folgt verstehen.

Scannerklasse in Java

Die Scannerklasse in Java finden Sie in der java.util Paket. Java bietet verschiedene Möglichkeiten, Eingaben von der Tastatur zu lesen java.util.Scanner Klasse ist einer von ihnen. Die Java Scanner-Klasse unterteilt Eingaben in Token mithilfe eines Trennzeichens, das standardmäßig ein Leerzeichen ist. Es gibt viele Methoden zum Lesen und Analysieren verschiedener primitiver Werte. Diese Klasse wird häufig verwendet, um Text für Zeichenfolgen und primitive Typen mithilfe eines regulären Ausdrucks zu analysieren. Dies ist der einfachste Ansatz, um Eingaben in Java zu erhalten. Mit Hilfe von Scanner in Java kann der Benutzer Eingaben vom Benutzer in primitiven Typen wie int, long, double, byte, float, short usw. ableiten.



Die Klasse erweitert die Objektklasse und implementiert Iterator- und Closeable-Schnittstellen. Die Scannerklasse bietet nextXXX () Methoden, um die Vielzahl von Werten zurückzugeben, wie z nextInt (), nextByte (), nextShort (), next (), nextLine (), nextDouble (), nextFloat (), nextBoolean (), usw. Um ein einzelnes Zeichen vom Scanner abzuleiten, wird ein Anruf getätigt next (). charAt (0) Eine Methode, die ein einzelnes Zeichen zurückgibt, kann aufgerufen werden.

Java Scanner Class Declaration

public final class Scanner erweitert Object implementiert Iterator

Beispiel:

So legen Sie den Klassenpfad in Windows 10 fest
import java.util.Scanner öffentliche Klasse ScannerDemo1 {public static void main (String [] args) {Scanner sc = neuer Scanner (System.in) char c = sc.next (). charAt (0) System.out.println ( 'c =' + c)}}

//Ausgabe:

die Eingabe = g
Die Ausgabe ist
c = g

So erhalten Sie Java Scanner

Um eine Instanz des Java-Scanners zu erhalten, die Eingaben vom Benutzer liest, müssen wir den Eingabestream (System.in) im Konstruktor der Scanner-Klasse übergeben. Zum Beispiel siehe unten:

Scanner in = neuer Scanner (System.in)

Für die Instanz von Java Scanner, die die Zeichenfolgen analysiert, müssen wir die Zeichenfolgen im Konstruktor der Scanner-Klasse übergeben.

Beispiel:

Scanner in = neuer Scanner ('Hallo Edureka')

Schauen wir uns einige der Java-Konstruktoren an:

Baumeister Beschreibung
Scanner (Dateiquelle) Es wird ein neuer Scanner erstellt, der Werte liefert, die aus der angegebenen Datei gescannt wurden.
Scanner (Dateiquelle, Zeichenfolge charsetName) Es wird ein neuer Scanner erstellt, der Werte liefert, die aus der angegebenen Datei gescannt wurden.
Scanner (InputStream-Quelle) Es wird ein neuer Scanner erstellt, der Werte angibt, die vom angegebenen Eingabestream gescannt wurden
Scanner (InputStream-Quelle, String charsetName) Es wird ein neuer Scanner erstellt, der Werte angibt, die vom angegebenen Eingabestream gescannt wurden.
Scanner (lesbare Quelle) Es wird ein neuer Scanner erstellt, der Werte liefert, die von der angegebenen Quelle gescannt wurden.
Scanner (String-Quelle) Es wird ein neuer Scanner erstellt, der Werte liefert, die von der angegebenen Zeichenfolge gescannt wurden.
Scanner (ReadableByteChannel-Quelle) Es wird ein neuer Scanner erstellt, der vom angegebenen Kanal gescannte Werte liefert.
Scanner (ReadableByteChannel-Quelle, String charsetName) Es wird ein neuer Scanner erstellt, der vom angegebenen Kanal gescannte Werte liefert.
Scanner (Pfadquelle) Es wird ein neuer Scanner erstellt, der Werte liefert, die aus der angegebenen Datei gescannt wurden.
Scanner (Pfadquelle, Zeichenfolge charsetName) Es wird ein neuer Scanner erstellt, der Werte liefert, die aus der angegebenen Datei gescannt wurden.

Beispiel:

import java.util. * public class ScannerExample {public statisch void main (String args []) {Scanner in = neuer Scanner (System.in) System.out.print ('Geben Sie Ihren Namen ein:') String name = in.nextLine () System.out.println ('Name ist:' + Name) in.close ()}}

//Ausgabe:

Geben Sie Ihren Namen ein: Arjun
Name ist: Arjun

Beispiel:

import java.util. * public class ScannerClassExample1 {public statisch void main (String args []) {String s = 'Hallo, das ist Edureka.' Scanner scan = new Scanner System.out.println ('Boolesches Ergebnis:' + scan.hasNext ()) System.out.println ('String:' + scan.nextLine ()) scan.close () System. out.println ('-------- Geben Sie Ihre Daten ein --------') Scanner in = neuer Scanner (System.in) System.out.print ('Geben Sie Ihren Namen ein:') Zeichenfolge name = in.next () System.out.println ('Name:' + Name) System.out.print ('Geben Sie Ihr Alter ein:') int i = in.nextInt () System.out.println ('Alter: '+ i) System.out.print (' Geben Sie Ihr Gehalt ein: ') double d = in.nextDouble () System.out.println (' Gehalt: '+ d) in.close ()}}

//Ausgabe:

Boolesches Ergebnis: true
String: Hallo, das ist Edureka
--------Geben Sie ihre Details ein--------
Geben Sie Ihren Namen ein: Ramesh
Name: Ramesh
Geben Sie Ihr Alter ein: 25
Alter: 25 Jahre
Geben Sie Ihr Gehalt ein: 25000
Gehalt: 25000

Damit sind wir am Ende dieses Artikels über „NextChar in Java“ angelangt. Ich hoffe, Sie haben die Bedeutung und Implementierung anhand einiger Beispiele in Echtzeit verstanden.

Finde die maximale Anzahl in Array Java

Nachdem Sie die Grundlagen von NextChar in Java verstanden haben, lesen Sie die von Edureka, einem vertrauenswürdigen Online-Lernunternehmen mit einem Netzwerk von mehr als 250.000 zufriedenen Lernenden auf der ganzen Welt. Der Java J2EE- und SOA-Schulungs- und Zertifizierungskurs von Edureka richtet sich an Studenten und Fachleute, die Java-Entwickler werden möchten. Der Kurs soll Ihnen einen Vorsprung in die Java-Programmierung verschaffen und Sie sowohl für grundlegende als auch für fortgeschrittene Java-Konzepte sowie für verschiedene Java-Frameworks wie Hibernate & schulen Frühling .

Hast du eine Frage an uns? Erwähnen Sie es im Kommentarbereich dieses Blogs „NextChar in Java“ und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.