Was ist On Page SEO? Wissen, wie es im Detail funktioniert

Dieser Artikel über On Page SEO gibt Ihnen einen vollständigen Überblick darüber, wie Sie den auf Ihrer Website vorhandenen Inhalt optimieren und in den Suchmaschinen einen besseren Rang erreichen können.

Die Art und Weise, wie Sie Ihre Content-Spiele optimieren, hat einen großen Einfluss auf die Rangfolge. Dies legt nahe, dass On-Page-SEO sehr wichtig ist und auch eine der bemerkenswerten SEO-Techniken ist, um mögliche Leads und Verkäufe zu generieren. Dieser Artikel ist also Ihr Leitfaden, der Ihnen bei der On-Page-Suchmaschinenoptimierung hilft.

Dies sind die Themen, die in diesem Artikel behandelt werden sollen:





Lass uns anfangen!

Was ist On-Page-SEO?

On-Page-SEO ist im Grunde eine Praxis von Optimierung einzelner Webseiten, um einen höheren Rang zu erreichen auf den Suchmaschinen-Ergebnisseiten (SERPs). Dies bedeutet, dass Sie beide optimieren Inhalt und entsprechend HTML-Quellcode . Und das Beste daran ist, dass es so ist erzeugt effektiven Verkehr auf Ihre Website.



On-page-SEO-Edureka

Apropos Statistiken,

  • Im Jahr 2019 entfiel auf Google nahezu 75% des gesamten Suchverkehrs .
  • 67% aller Klicks, um zu den Top 5 der organischen Suchergebnisse zu gelangen.
  • 93% des Google-Verkehrs basiert auf HTTP-Sites.
  • 36% von Fachleuten halten Titel-Tags für wichtiger.
  • 42% von SEO-Praktiken werden durch interne und externe Links durchgeführt.

Bedeutung von On-Page-SEO

Das Internet-Marketing hat in den letzten Tagen seinen Höhepunkt erreicht. Und die meisten von ihnen haben ihren Fokus von Social Media, E-Mail auf verlagert SEO-Praktiken . Ein SEO-Team in Ihrem Unternehmen zu haben, ist eher eine Notwendigkeit als eine Anforderung geworden.



Einige Leute denken, SEO sei tot, aber die Realität sieht völlig anders aus. SEO ist aktiver und hilft in letzter Zeit auch sehr. Bis Sie Ihre Inhalte vor Ort optimieren, können Sie sie nicht auf den Suchmaschinen-Ergebnisseiten (Search Engine Result Pages, SERPs) anzeigen. Je höher Ihre Website rangiert, desto höher ist der Traffic und auch der Umsatz.

Mit einer Schätzung von 46 Milliarden reicht über den Globus, Digitales Marketing rutscht in Richtung programmatische Werbung und mehr als 85% der Anzeigen würden automatisiert . Dies bedeutet, dass das Zeitmanagement sortiert ist und auch weniger Mitarbeiter beschäftigt sind. Damit Ihre Website ansprechend und wunderbar aussieht, On-Page-SEO wird verwendet.

Was sind die On-Page-Ranking-Faktoren?

Unabhängig davon, wie gut Ihre Inhalte sind, würde sie keinen höheren Rang einnehmen, wenn Sie die SEO-Techniken nicht einbeziehen. Rangfolge Ihre Webseite höher auf den SERPs ist eine Aufgabe in der Hand. Lassen Sie uns daher weiter in diesen Artikel eintauchen, um die Faktoren zu verstehen, die das On-Page-Ranking beeinflussen.

1. Titel-Tags

Titel-Tags tragen viel zu Ihrem Ranking auf den SERPs bei. Ein Titel-Tag ist ein HTML-Element das gibt den Titel Ihrer Website an. Es ist immer der auf den SERPs angezeigte Text, der eine anklickbare Überschrift ist.

Codebeispiel

Was ist On-Page-SEO?

Was bringt es, ein Titel-Tag zu haben? Warum wird es verwendet?

Warum Titel-Tags?

Titel-Tags sind der erste Eindruck Ihrer Organisation. So sieht ein Betrachter Ihre Website. Hauptsächlich werden Titel-Tags verwendet in:

  • SERP: Das Publikum kann Ihre Inhalte in den Suchmaschinen anzeigen
  • Internetbrowser: Speichert Ihren Inhalt vor weiteren Ergebnissen im Zusammenhang mit dem Keyword
  • Social Media Netzwerk : Anerkennung im sozialen Netzwerk

Das obige Bild zeigt, wie das Titel-Tag für die Betrachter sichtbar ist. Sie können Fügen Sie Ihr entsprechendes Schlüsselwort hinzu im Titel und fügen Sie das gleiche in Ihren Seiteninhalt ein. Stellen Sie immer sicher,

  • Sie haben die Länge der Titel-Tags überprüft
  • Fügen Sie die Keywords nicht zu häufig in den SEO-Titel ein
  • Haben Sie immer einen eindeutigen Titel
  • Fügen Sie am Anfang des Titels wichtige Schlüsselwörter hinzu
  • Branding Ihres Unternehmens. Fügen Sie Ihren Firmennamen am Ende des Titels hinzu

2. Überschrift / Überschriften

Überschriften werden verwendet, um mehr Aufmerksamkeit auf das Thema zu lenken, das Sie diskutieren werden. Diese sind grundsätzlich daran gewöhnt Markieren Sie ein bestimmtes Thema .

Cloudera zertifizierter Entwickler für Apache Hadoop

3. Seiteninhalt

Das Erstellen eines sehr beeindruckenden Inhalts und das Hinzufügen von sofort einsatzbereiten Ideen zur Improvisation Ihrer Webseite wird dem Publikum auf jeden Fall helfen, mehr über Ihr Unternehmen und die Qualität der von Ihnen erstellten Inhalte zu erfahren.

Verknüpfen Ein anderer Artikel oder eine andere Webseite wird Ihnen ebenso zugute kommen wie der externe Beitrag. Sogar Backlinks sorgen für viel Verkehr auf Ihrer Website. Interne und externe Links Helfen Sie auch dabei, Ihre Website höher einzustufen.

Es ist also notwendig, Inhalte zu erstellen, die Ihre haben Stichwort enthalten und versuchen, sie einzuschließen, wo immer Sie können. Aber übertreiben Sie es nicht und stopfen Sie Ihr Keyword.

Fügen Sie relevante Bilder hinzu und versuchen Sie, das Schlüsselwort in den Alt-Text aufzunehmen.

Beispielvorlage

  • Mindestens 300-1200 Wörter im Artikel.
  • Versuchen Sie, mehr Bilder im Inhalt zu verwenden. Es können mindestens 3-10 Bilder hinzugefügt werden.
  • Hervorheben der Unterüberschriften. Versuchen Sie es griffiger und knackiger zu machen.
  • Verknüpfen ist ein Muss. Fügen Sie dem Inhalt entsprechende interne und externe Links hinzu.
  • Sortieren Sie Ihre Inhalte und versuchen Sie, daraus eine Tabelle zu erstellen, da dies die Aufmerksamkeit des Betrachters erhöht.

Richtige Einblicke in On-Page-SEO

Forschung

Versuchen Sie vor dem Erstellen Ihrer Inhalte zu analysieren und eine Storyline dessen zu erstellen, was Sie vermitteln möchten. Kategorisieren Sie sie dann auf echte Weise und arbeiten Sie sie aus.

  • Sehen Sie sich an, wie andere Websites, die auf SERP rangieren, ihre Inhalte verbessert haben, und implementieren Sie sie besser.
  • Fügen Sie relevante Bilder hinzu . Wissen, welche Bilder wo hinzugefügt werden sollen.
  • Die richtige Verwendung von Schlüsselwörtern ist ebenfalls wichtig. Versuchen Sie nicht, mehr Keywords zu verwenden, bis Sie Verknüpfungen wie verwenden möchten Black Hat SEO für den Rang Ihrer Webseite.
  • Recherchiere viel über Statistiken das rechtfertigt, woran Sie gerade arbeiten.

Keyword-Analyse

Schlüsselwörter sind die Bausteine Ihres Inhalts. Je mehr Sie sich auf Ihr Keyword konzentrieren, desto mehr Inhalte können Sie hinzufügen und desto mehr wird die Website einbezogen.

  • Suchen Sie bei Google nach Suchsynonymen : Konzentrieren Sie sich darauf, Ihr Keyword und dessen Synonyme in den Inhalt aufzunehmen.
  • Fügen Sie vorgeschlagene Schlüsselwörter hinzu : Je mehr Sie alle Keywords unter einem Dach erhalten, desto mehr können Sie auf diesen Keywords rangieren.

Im Großen und Ganzen kann On-Page-SEO Ihnen helfen, Ihr Produkt zu bewerben und auf Plattformen wie Facebook , Instagram , Twitter , LinkedIn usw.

Lassen Sie uns weiter über die besten Tricks in der On-Page-SEO sprechen.

Beste Tricks & Praktiken

On-Page-SEO ist etwas knifflig und erfordert viel Aufmerksamkeit. Eine Vorstellung von ein paar einfachen Wegen zu haben, wird definitiv Ihr Retter sein.

  1. Semmelbrösel

Brotkrumen sind die Links, die Ihnen bei der Verfolgung des Pfades helfen von der Seite, die der Benutzer gerade anzeigt. Dies sind diejenigen, die oben auf der Seite und angezeigt werden spiegeln die Struktur Ihrer Website wider .

Aber warum ist das erforderlich und wie wirken sich diese auf SEO aus?

Lassen Sie uns verstehen, wie.

Benutzerfreundlichkeit

Mit Breadcrumbs können Benutzer nicht nur ihre Pfade verfolgen, sondern auch ähnliche Seiten erstellen. Diese helfen bei der Minimierung der negativen Faktoren, die Verringern Sie die Absprungrate Ihrer Website.

  • Es hilft den Benutzern, das Layout zu verstehen.
  • Ermöglicht Benutzern das Durchsuchen Ihrer Website.
  • Brotkrumen bieten ein besseres Verständnis des Inhalts.

Wie verwende ich Breadcrumbs, um die On-Page-SEO zu verbessern?

  • Verwenden Sie Brotkrumen nur, wenn sie notwendig sind.
  • Platzieren Sie sie oben auf der Webseite.
  • Beginnen Sie immer auf der Startseite und fahren Sie mit den aufeinander folgenden Seiten fort.
  • Versuchen Sie, nicht auf die aktuelle Seite zu verlinken.
  • Stilisieren Sie sie, um sie ansprechend zu machen, aber nicht das Zentrum der Anziehungskraft.
  • Ihre Brotkrumen sind Ihre sekundäre Navigation. Sie sollten niemals die primäre Navigation ersetzen.
  • Fügen Sie Ihren Brotkrumen einen vollständigen Navigationspfad hinzu. Das Überspringen eines Levels kann Benutzer verwirren.
  • Verwenden Sie nicht den Semmelbrösel im Titel.
  1. Meta Beschreibung

Eine Meta-Beschreibung ist ein HTML-Tag.

Hier erhalten Sie einen Überblick darüber, was Sie Ihren Kunden oder Interessenten vermitteln möchten.

Die Meta-Beschreibung eines Artikels, den Sie schreiben, sieht folgendermaßen aus. Die Optimierung mit dem Zielschlüsselwort ist eine Aufgabe und sollte eine Länge von bis zu 155 Zeichen haben.

  1. Bilder und Alternativtext

Soweit Ihr Inhalt zählt, entsprechend Bilder neigen auch dazu, mehr Verkehr zu treiben auf Ihre Website. Genauer, Fügen Sie dem Alt-Tag Schlüsselwörter hinzu . Dies hilft Ihren Bildern, in den Suchmaschinen zu ranken.

  • Ein Alt-Tag ist im Namen des Bildes sehr wichtig.
  • Alle Bilder sollten geeignete Alt-Tags für die Bilder verwenden.
  • Alt-Tags eignen sich nicht nur gut für Suchmaschinen, sondern auch für die Barrierefreiheit.
  • Verwenden - (Bindestrich) zwischen den Wörtern. Versuchen Sie, die Verwendung eines Unterstrichs zu reduzieren.

Empfohlene Vorgehensweise

  • Fügen Sie Ihre Fokus-Schlüsselwort am Anfang.
  • Immer eine haben eindeutiger Titel und Beschreibung .
  • Versuchen zu Fügen Sie Ihr Schlüsselwort in die URL ein.
  • Optimieren Sie die Geschwindigkeit beim Laden von Blättern.
  • Habe entsprechende eingehende und ausgehende Links.
  • Poste lange Inhalte.
  • Füge Bilder hinzu mit Alt-Tag.

Damit kommen wir zum Ende dieses Artikels am Was ist On-Page-SEO? Ich hoffe, euch ist klar, welche Themen in diesem Blog behandelt werden. Wenn Sie Zweifel zu diesem Thema haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich unten erwähnen.

Wenn Sie sich für einen vollständigen Kurs am anmelden möchten Edureka verfügt über ein speziell kuratiertes Postgraduiertenprogramm für digitales Marketing, mit dem Sie Fachwissen zu verschiedenen Aspekten digitaler Medien wie Keyword-Planung, SEO, Social Media Marketing, Suchmaschinenmarketing , E-Mail-Marketing, Affiliate-Marketing und Google Analytics.