Haupt Morgen-Mix GOP verprügelt Nancy Pelosi für ihren Indoor-Haarschnitt in San Francisco, wo das immer noch verboten ist

GOP verprügelt Nancy Pelosi für ihren Indoor-Haarschnitt in San Francisco, wo das immer noch verboten ist

Auf Fox News ausgestrahltes Überwachungsmaterial zeigt Pelosi, die mit einer Maske um den Hals durch den Salon geht.

Seit fast sechs Monaten ist es Friseuren in San Francisco untersagt, die Haare ihrer Kunden in einem Salon zu schneiden und zu stylen. Aber am Montag wurde die Sprecherin des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi (D-Kalifornien), eine der freimütigsten demokratischen Abgeordneten in Bezug auf die Einhaltung der Coronavirus-Beschränkungen, in ihrem Heimatbezirk zu einer Ausnahme von der Regel.

Überwachungsmaterial ausgestrahlt auf Fox News am Dienstag zeigte Pelosi, wie sie mit einer Maske um den Hals durch einen Salon ging, während eine Stylistin mit einer Maske dahinter folgte. Republikanische Kritiker stürzten sich auf Pelosi und beschuldigten sie der Heuchelei.

Sprecher Pelosi hat eine Politik vorangetrieben, die unsere Wirtschaft geschlossen und unsere kleinen Unternehmen geschlossen halten würde. Aber für sich selbst? Republikaner im Senat getwittert . Ein Salonbesuch, wann immer sie will.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Ein Sprecher von Pelosi bestand jedoch darauf, dass sie die vom Salon vor ihrem Besuch festgelegten Regeln befolgte.

Werbung

Der Sprecher trägt immer eine Maske und entspricht den lokalen Covid-Anforderungen, sagte Sprecher Drew Hammill in einer Erklärung gegenüber der Washington Post und fügte hinzu, dass Pelosi ihre Maske kurz abgenommen habe, während sie sich die Haare gewaschen habe. Dieses Geschäft bot der Sprecherin an, am Montag vorbeizukommen, und teilte ihr mit, dass sie von der Stadt erlaubt sei, jeweils einen Kunden im Geschäft zu haben. Der Redner hielt sich an die Regeln, wie sie von dieser Einrichtung vorgelegt wurden.

Die Debatte um eine zu frühe Wiedereröffnung inmitten der Coronavirus-Pandemie schlägt einen unheimlich vertrauten Ton an. (Die Washington Post)

Bei einer Pressekonferenz am Mittwoch sagte Pelosi gegenüber Reportern, sie habe einen Fehler begangen, indem sie einem Establishment vertraute, das sie im Laufe der Jahre viele Male bevormundet hat.' Sie sagte, der Salon schulde mir eine Entschuldigung und deutete an, dass hinter dem ihrer Meinung nach unschuldigen Friseurtermin ein schändliches Motiv steckte.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Wie sich herausstellte, war es ein Setup, sagte Pelosi. Also übernehme ich die Verantwortung dafür, dass ich auf ein Setup hereingefallen bin und das ist alles, was ich dazu sagen werde.

Werbung

Mit dem Rückgang der Coronavirus-Fälle in Kalifornien – die Fälle gingen in der vergangenen Woche laut dem Covid-19-Tracker der Post um fast 14 Prozent zurück – haben einige Landkreise in der Bay Area damit begonnen, die Beschränkungen zu lockern und Geschäfte und Salons teilweise wieder zu eröffnen Kapazität. Aber nicht Friseursalons in San Francisco, die wie die meisten Körperpflegeunternehmen während der Pandemie gelitten haben.

Der Bürgermeister von San Francisco London Breed (D) gab letzte Woche bekannt, dass Salons dürfen nur für den Außendienst wieder öffnen ab Dienstag.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Erica Kious, die Besitzerin von eSalon SF, wo Pelosi ihren Haarschnitt bekam, schlug die Demokratin für ihr Indoor-Styling. Kious sagte, sie vermiete Stühle in ihrem Salon an unabhängige Stylisten, und einer von ihnen schrieb am Sonntag eine SMS, dass Pelosi am nächsten Tag in ihrem Salon sein würde.

Es war ein Schlag ins Gesicht, dass sie hineingegangen ist, wissen Sie, dass sie das Gefühl hat, dass sie einfach gehen und ihre Sachen erledigen kann, während niemand anderes hineingehen kann und ich nicht arbeiten kann, sagte Kious zu Fox News. Wir waren so lange geschlossen, nicht nur ich, sondern auch die meisten kleinen Unternehmen und ich können einfach nicht – es ist ein Gefühl – ein Gefühl von Deflation, hilflos und ehrlich niedergeschlagen zu sein.

Werbung

Pelosis Besuch im Salon kommt Tage, nachdem sie schrieb an die Senatsdemokraten Die Republikaner seien für eine Verlangsamung der Wiedereröffnung verantwortlich, weil sie nicht auf die Wissenschaftler hören. Sie fügte hinzu, die Republikaner lehnen die Finanzierung ab, die für Tests und Rückverfolgung erforderlich ist, um das Virus einzudämmen und Schulen und die Wirtschaft sicher wieder zu öffnen.

was passiert in mckamey manor
Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Ihr Salonbesuch wurde von konservativen Kritikern scharf kritisiert, wie dem Kommentator Ben Shapiro, der getwittert Pelosi hat hier eine Marie-Antoinette-Sache am Laufen.

Auf Fox News, Tucker Carlson nannte sie eine Heuchlerin, weil sie sich in einen Friseursalon geschlichen hat, anderen ist der Zutritt verboten.'

Sie kann das tun, weil sie die Sprecherin des Hauses ist, die dritte in der Reihe der Präsidentschaft, sagte Carlson. Sie können nicht, weil Sie nicht so viel Macht haben wie Nancy Pelosi.

Pelosi ist nicht der einzige Politiker, der sich während einer Pandemie, die den Alltag verändert und lokale Unternehmen auf den Kopf stellt, für sein persönliches Verhalten heiß macht. Am Montag entschuldigte sich der Bürgermeister von Philadelphia, Jim Kenney (D), nach einem Bild von ihm beim Essen drinnen in einem Restaurant in Maryland kursierte online. Kenney sagte, er habe das Gefühl, dass beim Essen ein geringes Risiko besteht, da die Fälle in dem Landkreis, in dem er aß, unter 800 lagen, im Gegensatz zu den 33.000 Fällen in Philadelphia, schrieb er weiter Twitter .

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Restaurantbesitzer gehören zu den am stärksten von der Pandemie betroffenen. Es tut mir leid, wenn meine Entscheidung diejenigen verletzt hat, die daran gearbeitet haben, ihr Geschäft unter schwierigen Umständen am Laufen zu halten, sagte er. Ich freue mich darauf, bald wieder Indoor-Restaurants zu eröffnen und meine Lieblingsplätze zu besuchen.

Restaurantbesitzer in Philadelphia gereizt der Bürgermeister, der in einem überfüllten Restaurant ohne zwei Meter Abstand zu anderen Gästen zu sitzen schien. Wie in anderen Städten im ganzen Land haben Restaurants in Philadelphia unter den Pandemiebeschränkungen gelitten. Entsprechend Philadelphia-Magazin, mindestens 17 Restaurants wegen der Pandemie geschlossen.

In Philadelphia wird am Dienstag das Speisen im Innenbereich mit einer Auslastung von 25 Prozent wieder aufgenommen.

Paulina Firozi und Reis Thebault haben zu diesem Bericht beigetragen.

Interessante Artikel