Sie begann damit, Lasagne für ihre Stadt zu backen, und jetzt umfasst ihr Programm jeden US-Bundesstaat

Rhiannon Menn, der Gründer von Lasagna Love, dessen Projekt in der Umgebung von San Diego klein begann, hat jetzt Freiwillige in jedem Bundesstaat, die Lasagne für Menschen backen, die Nahrung brauchen.

Rhiannon Menn steht über vier Metalltabletts auf ihrer Küchentheke, während sie die Aktivität arrangiert, die ihren Zeitplan während der neuartigen Coronavirus-Pandemie verbraucht hat: Lasagne zubereiten.

Menn verteilt zunächst hausgemachte Fleischsauce auf den Boden der Pfannen, bevor er No-Boil-Nudeln, Ricotta, Mozzarella, Parmesan, geriebener gelber Kürbis und Zucchini hinzufügt. Dann fügt sie eine zweite Schicht jeder Zutat hinzu.



Ich messe [Zutaten] nicht, sagt Menn an diesem späten Oktobernachmittag von ihrem Haus in San Diego aus. Ich habe zu diesem Zeitpunkt so viele davon gemacht, ich schaue es mir an und weiß es.

Menn hat bereits vier Lasagneschalen vorbereitet, und sie plant, acht weitere zu machen, einschließlich dieser Charge. Am nächsten Tag werden sie zu bedürftigen Familien in der Nähe gefahren. Ein Tablett geht an ein älteres Paar, das sich nicht wohl fühlt, das Haus zu verlassen. Ein weiteres Blatt wird für eine Mutter, die depressiv ist, nachdem sie kürzlich ein Familienmitglied verloren hat, an der Türschwelle ankommen.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Das ist Lasagne Liebe 's Ziel: Freiwillige kochen Chargen Lasagne und liefern sie kostenlos an Familien, die während der Pandemie mit Ernährungsunsicherheit oder anderen Problemen zu kämpfen haben. Das Projekt hat mehr als 4.000 Menschen Lasagne serviert, und laut Menn, dem Gründer, gibt es in jedem US-Bundesstaat Freiwillige.

Jemandem eine Lasagne zu geben, kommuniziert wie: „Hey, mach hier eine Pause. Alle kommen zusammen, machen diese Familienerfahrung“, sagte Menn, 37. Wir hatten Leute, die im Nachhinein sagten: „Dies ist das erste Mal seit langer Zeit, dass wir uns als Familie zusammensetzen.“ Essen könnte jemanden füttern und Liebe und Freude schenken, aber Lasagne ist sehr gemeinschafts- und familienorientiert.

Die Idee zu Lasagna Love entstand im April, als Menn Menschen helfen wollte, die arbeitslos waren oder Angst hatten, ihr Zuhause zu verlassen, um Lebensmittel zu beschaffen. Eines Tages bestellte sie bei Costco Eimer mit Essen, machte etwa sieben Lasagne-Tabletts und erkundigte sich in lokalen Facebook-Gruppen, ob Familien zusätzliche Mahlzeiten brauchten. Während einige ihr Angebot annahmen, fragten andere, ob sie beim Kochen helfen könnten. Bis Ende April hatte Lasagna Love etwa 10 Freiwillige, die Menn Lasagne Mamas und Papas nannte.

aktive und passive Transformationen in der Informatik
Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Als sich auf Facebook die Nachricht von Lasagne Love verbreitete, kamen mehr Anfragen für Mahlzeiten. Menn besuchte täglich den Lebensmittelladen und kochte jede Woche zwischen 20 und 30 Tabletts Lasagne. Sie kochte den ganzen Tag und begann gegen 6 Uhr morgens mit der Sauce. Sie fuhr in ihrem weißen Minivan durch San Diego und lieferte die Mahlzeiten aus. Auf jedes Tablett klebte sie dieselbe Notiz, in der sie die Zutaten und das Aufwärmen der Lasagne beschrieb.

Essen war schon immer ein zentraler Bestandteil von Menns Leben. Ihre ersten Kocherfahrungen mit 5 oder 6 Jahren verliefen nicht gut, als sie versuchte, Brownies in einer Metallpfanne in der Mikrowelle zu backen. Aber das hat ihre Lust am Kochen nicht gebremst. Sie meldete sich freiwillig beim Kuchenverkauf in ihrer örtlichen Bibliothek in Williamstown, Massachusetts. Ihre Mutter, Renate Kopynec, war die Betriebsleiterin des Wild Oats Market, wo Menn seit ihrer Kindheit mitgeholfen hat.

Essen im Allgemeinen war in meiner Familie immer etwas, das uns zusammengebracht hat, sagte Menn, der aus der Ferne als Direktor für Labrador Real Estate in Massachusetts arbeitet. Für mich war Essen schon immer eine Sache voller Wärme und Liebe, und wir essen alle zusammen und versammeln uns.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Eine der bedeutendsten Erfahrungen von Menn kam Anfang Mai, als sie einer Familie Lasagne lieferte und deren Kühlschrank im Vorgarten kaputt vorfand. Die Familie konnte sich keine neue leisten und aß nur Ramen-Nudeln, bevor Menn ankam.

Die in San Diego lebende Laura Maturo ist eine weitere Mutter, die von Lasagna Love profitiert hat. Ihr Mann verlor seinen Job, kurz bevor die USA gesperrt wurden, und sie hatte aufgrund von Krankenhauseinschränkungen Schwierigkeiten, eine Arbeit als Geburtsdoula zu finden. Sie kümmerte sich auch um ihre Schwiegermutter und ihre 4-jährige Tochter.

Maturo, 35, sagte, sie habe das für ihre Studienkredite reservierte Geld verwendet, um genug Essen auf den Tisch zu legen. Im Juli bat Maturo um Essen bei Lasagna Love und erwartete eine mikrowellengeeignete Stouffer’s Lasagne. Stattdessen stellte ein Freiwilliger ein Tablett ab, das eine Gruppe von 20 Personen ernähren könnte. Maturo weinte, als sie das Essen sah, das ihrer Familie eine Woche reichen würde.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Im September bat sie um ein weiteres Lasagne-Tablett, weil sie zum Geburtstag ihrer Tochter Coral ein schönes Essen zusammenstellen wollte. Zusammen mit einem Tablett mit Lasagne hinterließ der Freiwillige frisches Gemüse, Konserven und ein gefülltes Einhorn (ein Geburtstagsgeschenk für Coral).

Wenn Sie sich vorstellen können, wie viel Lebensmittel eine Woche kosten, und vor allem in einer Gegend mit hohen Lebenshaltungskosten wie San Diego, sagte Maturo, dann wissen Sie, dass das so ein Hauch frischer Luft war, etwas so Wichtiges zu bekommen.

Nachdem Ende September in der Today-Show Lasagna Love gezeigt wurde, stieg die Freiwilligenbasis des Projekts schnell von 500 auf 2.000. Menn erwägt, das Projekt außerhalb der USA auszuweiten.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Ashley Hatsiopoulos aus Brockton, Massachusetts, kam vor diesem Anstieg als Freiwillige hinzu, nachdem sie einen Beitrag über Lasagne Love auf Facebook gesehen hatte. Hatsiopoulos sagte, dass ihre Mutter, als sie aufwuchs, sieben Jahre lang gegen Brustkrebs im Stadium 4 kämpfte. Während dieser Zeit erinnert sie sich an die schönste Geste, die andere für ihre Familie gemacht haben, als für sie zu kochen. Der 34-Jährige wollte etwas zurückgeben. Sie sagte, sie habe fünf Familien Lasagne serviert.

Werbung

Da die Coronavirus-Fälle im Oktober landesweit gestiegen sind, glauben Hatsiopoulos, Menn und andere Lasagne-Mamas und -Papas, dass ihre Arbeit wichtiger denn je ist.

Wir werden so lange hier sein, wie die Menschen Unterstützung brauchen, sagte Menn. Und ich denke, auch danach, selbst wenn die Leute nicht kämpfen, weil sie durch die Pandemie Einkommen verloren haben, wird es immer Menschen geben, die Essen oder Liebe oder Freundlichkeit brauchen, und ich denke, es gibt immer eine Möglichkeit, unsere Gemeinschaft zu stärken . Obwohl dies aufgrund dessen begann, was derzeit in den USA und in der Welt vor sich geht, freue ich mich, diese Gruppe von Menschen so lange zu führen, wie die Menschen irgendwie Essen zubereiten und Freundlichkeit verbreiten wollen.

Weiterlesen:

Sie hat das Fourteener-Projekt abgeschlossen und die 58 höchsten Gipfel Colorados für einen guten Zweck bestiegen

Dieser 15-Jährige unterhält eine Website, die Coronavirus-Fälle in Schulen verfolgt

Während einer Pandemie ist es schwierig, Freunde zu finden. Zwei College-Studenten haben eine Website erstellt, um zu helfen.

Langjähriger Englischprofessor, 91, findet einen Weg, um aus der Ferne zu unterrichten