Was sind SQL-Operatoren und wie funktionieren sie?

Dieser Artikel ist eine umfassende Anleitung zu den wichtigsten SQL-Operatoren, die Sie in Abfragen zum Abrufen, Verwalten und Zugreifen auf Daten in der Datenbank verwenden können.

Beim Umgang mit Daten in Datenbanken führen wir häufig verschiedene Arten von Vorgängen aus, um Daten zu bearbeiten und abzurufen. SQL Als Basis für Datenbankverwaltungssysteme bietet es verschiedenen Betreibern die Möglichkeit, solche Vorgänge auszuführen. In diesem Artikel über SQL-Operatoren werde ich die verschiedenen in SQL verwendeten Operatoren in der folgenden Reihenfolge erläutern:

SQL-SQL-Operatoren-Edureka



    1. Rechenzeichen
    2. Vergleichsoperatoren
    3. Logische Operatoren

Was sind SQL-Operatoren?

SQL-Operatoren sind reservierte Schlüsselwörter, die in der WHERE-Klausel von a verwendet werden arithmetische, logische und Vergleichsoperationen durchzuführen. Operatoren fungieren als Konjunktionen in SQL-Anweisungen, um mehrere Bedingungen in einer Anweisung zu erfüllen.

Da es in SQL verschiedene Arten von Operatoren gibt, lassen Sie uns dies im nächsten Abschnitt dieses Artikels über SQL-Operatoren verstehen.

Arten von SQL-Operatoren

Rechenzeichen

Diese Operatoren werden verwendet, um Operationen wie Addition, Multiplikation, Subtraktion usw. auszuführen.

Operator Operation Beschreibung
+ZusatzFügen Sie Werte auf beiden Seiten des Operators hinzu
- -SubtraktionWird verwendet, um den Wert auf der rechten Seite vom Wert auf der linken Seite zu subtrahieren
* *MultiplikationMultiplizieren Sie die auf jeder Seite des Operators vorhandenen Werte
/.TeilungDividiert den Wert auf der linken Seite durch den Wert auf der rechten Seite
%.ModulDividiert den Wert auf der linken Seite durch den Wert auf der rechten Seite und gibt den Rest zurück

Beispiel:

SELECT 40 + 20 SELECT 40 - 20 SELECT 40 * 20 SELECT 40/20 SELECT 40% 20

Ausgabe:

60 20 800 2 0

Nun, das waren die in SQL verfügbaren arithmetischen Operatoren. Lassen Sie uns als Nächstes in diesem Artikel über SQL-Operatoren die verfügbaren Vergleichsoperatoren verstehen.

mit dem Namespace c ++

Vergleichsoperatoren

Diese Operatoren werden verwendet, um Operationen auszuführen, die gleich, größer als, kleiner als usw. sind.

Operator Operation Beschreibung
=GleichWird verwendet, um zu überprüfen, ob die Werte beider Operanden gleich sind oder nicht. Wenn sie gleich sind, wird TRUE zurückgegeben.
>Größer alsGibt TRUE zurück, wenn der Wert des linken Operanden größer als der rechte Operand ist.
<Weniger alsÜberprüft, ob der Wert des linken Operanden kleiner als der des rechten Operanden ist, wenn yes TRUE zurückgibt.
> =Größer als oder gleich wieWird verwendet, um zu überprüfen, ob der linke Operand größer oder gleich dem rechten Operanden ist, und gibt TRUE zurück, wenn die Bedingung erfüllt ist.
<=Weniger als oder gleichGibt TRUE zurück, wenn der linke Operand kleiner oder gleich dem rechten Operanden ist.
oder! =Nicht gleichzusetzen mitWird verwendet, um zu überprüfen, ob die Werte von Operanden gleich sind oder nicht. Wenn sie dann nicht gleich sind, wird TRUE zurückgegeben.
!>Nicht größer alsÜberprüft, ob der linke Operand nicht größer als der rechte Operand ist. Wenn ja, wird TRUE zurückgegeben.
!<Nicht weniger alsGibt TRUE zurück, wenn der linke Operand nicht kleiner als der rechte Operand ist.

Beispiel:

Zum besseren Verständnis werde ich die folgende Tabelle betrachten, um verschiedene Operationen durchzuführen.

Studenten ID Vorname Familienname, Nachname Alter
einAtulMishra2. 3
2PriyaKapooreinundzwanzig
3RohanSinghaniaeinundzwanzig
4AkankshaJainzwanzig
5VaibhavGupta25

Beispiel [Gleich verwenden]:

SELECT * FROM Students WHERE Alter = 20

Ausgabe:

Studenten ID Vorname Familienname, Nachname Alter
4AkankshaJainzwanzig

Beispiel [Verwendung größer als]:

SELECT * FROM Studenten, bei denen Alter> 23

Ausgabe:

Studenten ID Vorname Familienname, Nachname Alter
5VaibhavGupta25

Beispiel [Verwenden Sie weniger als oder gleich]:

SELECT * FROM Studenten, wo Alter<= 21 

Ausgabe:

Studenten ID Vorname Familienname, Nachname Alter
2PriyaKapooreinundzwanzig
3RohanSinghaniaeinundzwanzig
4AkankshaJainzwanzig

Beispiel [ungleich]:

SELECT * FROM Studenten, bei denen Alter> 25

Ausgabe:

Studenten ID Vorname Familienname, Nachname Alter
einAtulMishra2. 3
2PriyaKapooreinundzwanzig
3RohanSinghaniaeinundzwanzig
4AkankshaJainzwanzig

Nun, das waren nur einige Beispiele für Vergleichsoperatoren. Lassen Sie uns in diesem Artikel über SQL-Operatoren die verschiedenen verfügbaren logischen Operatoren verstehen.

Logische Operatoren

Die logischen Operatoren werden verwendet, um Operationen wie ALL, ANY, NOT, ZWISCHEN usw. auszuführen.

Operator Beschreibung
ALLEWird verwendet, um einen bestimmten Wert mit allen anderen Werten in einem Satz zu vergleichen
IRGENDEINVergleicht einen bestimmten Wert mit einem der in einem Satz vorhandenen Werte.
IMWird verwendet, um einen bestimmten Wert mit den genannten Literalwerten zu vergleichen.
ZWISCHENSucht nach Werten innerhalb des angegebenen Bereichs.
UNDErmöglicht dem Benutzer, mehrere Bedingungen in einer WHERE-Klausel zu erwähnen.
ODERKombiniert mehrere Bedingungen in einer WHERE-Klausel.
NICHTEin negativer Operator, der verwendet wird, um die Ausgabe des logischen Operators umzukehren.
EXISTIERTWird verwendet, um nach dem Vorhandensein der Zeile in der Tabelle zu suchen.
MÖGEN Vergleicht ein Muster mit Platzhalteroperatoren.
ETWASÄhnlich wie der Operator ANY und wird ein bestimmter Wert mit einigen der in einem Satz vorhandenen Werte verglichen.

Beispiel:

Ich werde die oben betrachtete Schülertabelle betrachten, um einige der Operationen durchzuführen.

Beispiel [JEDER]

SELECT * FROM Students WHERE Age> ANY (SELECT Age FROM Students WHERE Age> 21)

Ausgabe:

Studenten ID Vorname Familienname, Nachname Alter
einAtulMishra2. 3
5VaibhavGupta25

Beispiel [ZWISCHEN & UND]

WÄHLEN SIE * AUS Studenten aus, deren Alter zwischen 22 und 25 Jahren liegt

Ausgabe:

Studenten ID Vorname Familienname, Nachname Alter
einAtulMishra2. 3

Beispiel [IN]

SELECT * FROM Students WHERE Age IN ('23 ',' 20 ')

Ausgabe:

Studenten ID Vorname Familienname, Nachname Alter
einAtulMishra2. 3
4AkankshaJainzwanzig

In diesem Artikel habe ich nur einige Beispiele erklärt. Ich würde sagen, gehen Sie weiter und üben Sie ein paar weitere Beispiele für die verschiedenen Arten von Operatoren, um eine gute Übung für das Schreiben von SQL-Abfragen zu erhalten.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten MySQL Lernen Sie diese relationale Open-Source-Datenbank kennen und sehen Sie sich unsere an Dies beinhaltet ein von Lehrern geführtes Live-Training und praktische Projekterfahrung. Diese Schulung hilft Ihnen dabei, MySQL gründlich zu verstehen und das Thema zu beherrschen.

Hast du eine Frage an uns? Bitte erwähnen Sie es im Kommentarbereich dieses Artikels zu „SQL-Operatoren“, und ich werde mich bei Ihnen melden.